05.10.2014, 21:53 Uhr

"Treue Fans sind auch jetzt da"

Ein eingeschworener Haufen: G. Holzer, Klingspiegel, St. Holzer, Stromberger, Foditsch, Prodinger, Kämper

Das komplett umgebaute Team des SV Weitensfeld zahlt Lehrgeld.

WEITENSFELD (rl). "Wir haben uns im Verein zusammengesetzt und uns gefragt, ob es notwendig ist, mit so vielen auswärtigen Spielern zu spielen", erzählt Sektionsleiter Stefan Frießer. Man kam also zum Entschluss einen kompletten Schnitt zu machen und die Mannschaft neu zu formieren. "Wir haben rund um unseren Routinier Helmut Hölbling eine junge Mannschaft geformt", so Frießer weiter.

Junge rücken nach
"Es sind einige im Alter von 17 und 18 Jahren dabei, die noch nicht die Konstanz bringen können, aber in ein paar Jahren sollte daraus ein gestandenes Team werden, das wieder vorne mitmischen kann", ist Frießer überzeugt. Dabei werden die jungen Talente von den erfahreneren Spielern wie Kapitän Martin Buchacher, Christopher Stocklauser oder Patrick Salbrechter unterstützt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.