15.09.2016, 15:00 Uhr

Althofen: 16 Jugendliche begannen eine Lehre bei Flex

Die Jugendlichen haben vor kurzem ihre Lehre bei Flex in Althofen begonnen (Foto: KK)

Zukünftige Elektrotechniker, Elektroniker, Metalltechniker, Mechatroniker und IT-Techniker starten in eine lehrreiche Zeit.

ALTHOFEN. Übung macht den Meister – ein Ziel, dass sich die 16 Jugendlichen gesteckt haben, die vor kurzem ihre Lehre bei Flex begonnen haben. Zukünftige Elektrotechniker, Elektroniker, Metalltechniker, Mechatroniker und IT-Techniker starten in eine lehrreiche Zeit.

Teamwork ist wichtig

Neben der fachlich hochwertigen Ausbildung legt Flex großen Wert auf Teamwork und individueller Weiterentwicklung. „Unsere hochqualifizierten Mitarbeiter sind ein Garant für die erfolgreiche Zukunft von Flex in Althofen", findet FLEX-Geschäftsführer Erich Dörflinger.
Im überbetrieblichen Ausbildungszentrum werden derzeit 73 Lehrlinge für Flex und seine Partnerunternehmen ausgebildet. Bereits ein Drittel der Nachwuchsfachkräfte sind Mädchen.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.