25.01.2012, 03:30 Uhr

Einsatz für Umwelt gewürdigt

Geschäftsführer Martin Kohlmayr entwickelte mit Mitarbeitern das Projekt (Foto: KK)

800.422 Euro erhielten 30 St. Veiter Firmen für ihre Umweltprojekte.

Unternehmen, die in Umweltschutzmaßnahmen investieren, werden dafür vom Bund österreichweit gefördert. Ein Betrieb davon ist die Firma „Impress Decor Austria GmbH“ aus St. Veit.

Für ihr Projekt „Ersatz für Melamin“ erhielt sie eine Förderung von 7.475 Euro. Die umweltrelevanten Investitionskosten betragen 29.898 Euro, die CO2-Reduktion 234 Tonnen pro Jahr. „In einem mehrjährigen Entwicklungs- und Forschungsprojekt konnte ein wesentlicher Anteil des sonst verwendeten erdölbasierenden Melamins durch nachwachsende Rohstoffe, auf Zuckerbasis, ersetzt werden“, so GF Martin Kohlmayr. Im Bezirk bekamen 30 Firmen Förderungen in der Höhe von 800.422 Eur0.


Autor: Harald Hirschl
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.