14.10.2014, 15:41 Uhr

Gewerbepark Liebenfels

LIEBENFELS. Am Samstag wurde in der Gemeinde Liebenfels ein neuer 5,5 Hektar großer Gewerbepark eröffnet. Der Grund wurde von der Gemeinde einer Privatperson abgekauft. Die Gemeinde investierte 1,1 Millionen Euro in die Erschließung des Areals. Er liegt südlich der Bahntrasse und ist über die Tentschacher Landesstraße erreichbar. Am neuen Areal angesiedelt hat sich bereits der Rauchfangkehrerbetrieb Doblacher, der sieben Arbeitskräfte beschäftigt.
Die Gemeinde hofft, dass langfristig rund 150 Arbeitsplätze in dem Gewerbepark entstehen werden. Die Gewerbegrundstücke sollen inklusive aller Anschlüsse zwischen 22 und 19 Euro pro Quadratmeter kosten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.