12.08.2016, 23:39 Uhr

Viel Ehre zum runden Geburtstag

Tischlermeister Hannes Prasser wurde von der Wirtschaftskammer anlässlich seines 60. Geburtstages für herausragende Unternehmensführung geehrt.

SILBEREGG (ch). Im Jahre 1987 gründete Hannes Prasser die Tischlerei Prasser in Silberegg. Mit den Leistungsschwerpunkten "Das Fenster - die Tür - die Küche" machten sich der Tischlermeister und sein Team schon bald einen guten Namen. Heute, 29 Jahre später, beschäftigt das Familienunternehmen 12 Mitarbeiter an den Standorten Silberegg und St. Veit an der Glan.

Ehrung für herausragende Unternehmensführung
Anlässlich seines 60. Geburtstages lud Hannes Prasser Mitarbeiter, Geschäftspartner, Freunde und Familie zum Lindenwirt nach Kappel am Krappfeld. Groß waren Freude und Überraschung, als Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl gemeinsam mit Wirtschaftskammer-Bezirksstellenleiter Robert Meisslitzer vorbeischaute und den Firmengründer für seine herausragende Unternehmensführung eine Ehrenurkunde überreichte. Damit wurde Prasser für seinen maßgeblichen Beitrag für die Region und die Wirtschafts Kärntens Anerkennung gezollt.

Mitgefeiert haben Ehefrau und administrative Leiterin im Unternehmen Elisabeth Prasser, die drei Töchter Karin, Christine und Conny, Elektro-Experte Werner Kogler, Glasprofi Stefan Schönfelder, Josef Rattenberger von HSH Installatör, Gitsche Holz - Geschäftsführer Peter Schwarzenbacher, Malermeister Dietmar Steinberger, Odörfer Eisenhof Geschäftsleiter Josef Robosch, Wolfgang Achatz und Willi Possegger von Internorm Fenster, Walter Haller von Adler Lacke sowie Werner Unterberger, Naturwerkstoff-Designer und Gründer von Avery – Wooden Accessories.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.