Nachrichten - St. Veit

Folgen 3.710 folgen St. Veit

Lokales

Hubert Waldner (Saxophon) und Gerd Schuller (E-Piano) mit der Tobacco Road Blues Band: "Live with Friends"
10 Bilder

Tobacco Road Blues Band
Gailtaler Saxophonist jammte mit Mike Diwalds Blues-Band

Hubert Waldner war mit seinem Saxophon zu Gast bei der "Tobacco Road Blues Band". ST. DANIEL (chl). "Live with Friends" nennt sich eine Initiative von Peter Prammerdorfer und Mike Diwald und deren Blues-Rock-Formation "Tobacco Road Blues Band" (TRBB). Seit zwei Jahren laden die Musiker einmal im Monat Gäste in Prammerdorfers "Southend Music Studio" in St. Veit, um gemeinsam zu musizieren. Die Live-Sessions werden auf 32 Spuren digital aufgenommen und mit bis zu 14 Kameras gefilmt. Die "Live...

  • 24.05.19

Straßburg
"Blaue Bohnen" wurden ausbezahlt

STRASSBURG. Die "Blauen Bohnen", der Polizei-Sparverein in Straßburg traf kürzlich zur Sparvereinsauszahlung im Gasthof Erian in Gurk zusammen. Organisator Bernd Kuess (am Foto links) konnte neben den zahlreichen Mitgliedern und Kollegen auch Inspektionskommandant Wilfried Gruber und Bezirksfeuerwehr-Kommandant Friedrich Monai begrüßen. Das Schätzspiel konnte Markus Hebenstreit für sich entscheiden. Alfred Lubach zeigte beim Geschicklichkeits-Spiel sein Können und gewann ein...

  • 23.05.19
  •  1
Der Parkplatz des AMS St. Veit war am Mittwoch gut besucht

AMS St. Veit
"Speed Dating" - Schüler trafen auf Berufsvertreter

Über 300 Schüler aus St. Veiter Schulen und 60 Berufsvertreter von St. Veiter Unternehmen saßen sich beim "Berufe-Speed-Dating" am Gelände des AMS St. Veit gegenüber.  ST. VEIT Im Auftrag von Arbeitsmarktservice (AMS), Land Kärnten und Industriellenvereinigung (IV) organisierte die Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten (BBOK) am Mittwoch am Parkplatz des neuen AMS Gebäudes in St. Veit ein Speed-Dating mit ca. 330 Schülern der 7. und 8. Schulstufen AHS und NMS und ungefähr 60...

  • 23.05.19
  •  1

Straßburg
Einbrecher kam durch das Fenster

Täter brach in Straßburger Gasthaus ein und stahl Wechselgeld.  STRASSBURG. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch stieg ein bisher unbekannter Täter durch das Fenster in ein Straßburger Gasthaus ein. Dort stahl er Wechselgeld aus einer Schublade sowie in der Küche eine Tasche mit Sparvereins-Geld. Zudem brach er einen Sparvereinskasten auf.

  • 23.05.19

Bezirk St. Veit
Diese Kirchen laden zu Führungen und Konzerten

Am 24. Mai findet österreichweit wieder die "Lange Nacht der Kirchen" statt. Auch im Bezirk St. Veit werden Kirchen in dieser Nacht geöffnet haben. BEZIRK ST. VEIT. Erstmals wird das Schloss Straßburg an diesem Abend geöffnet sein. Nach dem Gottesdienst um 18 Uhr in der Stadtpfarrkirche wird es eine Kirchenführung geben. Auch Schloss Pöckstein lädt um 16.30 Uhr zu einer kostenlosen Führung ein. In Gurk werden der Dom, die Krypta und die Schatzkammer ab 17 Uhr zur kostenlosen Besichtigung...

  • 23.05.19
  •  1
  •  1
Starköchin Lisa Wieland, aus ihrem Buch "Back to the Roots", erschienen im Verlag Johannes Heyn, mit Fotos von Elias Jerusalem
2 Bilder

Buchpräsentation
Bei der Oma gelernt: Lisa Wielands Kochbuch ist da

Die Hüttenberger Oscar-Köchin Lisa Wieland veröffentlicht ihr erstes Kochbuch: "Back to the Roots" - und das früher als zunächst angekündigt.  KLAGENFURT, HÜTTENBERG (Christian Lehner). "In ihrem ersten Buch schaut die junge, erst 28-jährige Starköchin Lisa Wieland, die seit acht Jahren erfolgreich in der internationalen Spitzengastronomie unterwegs ist, zurück auf ihre Wurzeln in Kärnten. Denn hier, genau genommen in St. Martin am Silberberg, hat sie ihre Liebe zum Kochen entdeckt",...

  • 22.05.19
  •  1

Politik

Ein dickes „plus“ für die Suchtprävention: LHStv.in Beate Prettner und Bildungsdirektor Robert Klinglmair bei der Zertifikatsverleihung
2 Bilder

Suchtprävention
48 Pädagogen erhalten "plus"-Zertifikat

Im Rahmen des "plus"-Programmes wurden bereits 434 Lehrer erfolgreich geschult und 216 Pädagogen zertifiziert. KÄRNTEN. Das Lebenskompetenzprogramm "plus" thematisiert vor allem den Umgang mit Suchtmitteln, Alkohol und Nikotin. Die Ausrichtung des Programmes liegt jedoch nicht nur in der Gewalt-, Sucht- und Suizidprävention, sondern thematisiert auch den Umgang mit neuen Medien, Konsumverhalten, Nikotin und Alkohol, erklärt Gesundheitsreferentin LHStv. Beate Prettner. Zusätzlich werden die...

  • 24.05.19
  •  1
Um 13 Uhr werden die neuen Minister angelobt.
5 Bilder

Regierungskrise
Das sind die neuen Minister

Um 13:00 werden die neuen Minister von Bundespräsident Alexander Van der Bellen angelobt. Das Innenministerium übernimmt der frühere Präsident des Obersten Gerichtshofs (OGH), Eckart Ratz.  Walter Pöltner, ehemaliger Sektionschef, wird von Beate Hartinger-Klein das Sozialressort übernehmen. Die Chefin der Flugsicherung Austro Control, Valerie Hackl, übernimmt von Norbert Hofer das Ministerium für Infrastruktur. Das Verteidigungsministerium geht an den burgenländischen Offizier Johann...

  • 22.05.19
  •  3
Die parteilose, von der FPÖ nominierte Karin Kneissl bleibt Außenministerin.
2 Bilder

Regierungskrise
Karin Kneissl bleibt Außenministerin

Um 12:30 trafen Kanzler Sebastian Kurz und Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Hofburg zusammen. Thema des Gesprächs war, wie es mit der Regierung weitergeht. ÖSTERREICH. Nachdem Innenminister Herbert Kickl gestern entlassen wurde, haben in Folge alle FPÖ-Minister geschlossen ihren Rücktritt angekündigt. Als einzige von der FPÖ nominierte, aber parteilose Ministerin, bleibt Karin Kneissl in der Regierung. "Als unabhängige Expertin fühle ich mich verpflichtet, meinen...

  • 21.05.19
  •  3
Immer mehr Menschen brauchen Pflege, doch es gibt nicht genug Personal.
2 Bilder

Personalnot
Streit um Pflegelehre

Die Personalknappheit bei Pflegekräften ist hoch und das Problem droht sich künftig noch zu verschärfen. In der Branche streitet man darüber, ob eine Pflegelehre eingeführt werden soll. Rechtlich könnte dies problematisch sein. ÖSTERREICH. Rund 450.000 Personen erhalten in Österreich Pflegegeld. Eine wichtige Säule für die Pflege der Betroffenen sind neben den Angehörigen die professionellen Pflegekräfte. Prognosen legen nahe, dass der Anteil der zu Pflegenden weiter zunehmen und somit auch...

  • 21.05.19
  •  1

Straßburg
Werner Simon: "Entscheidung ist nicht leicht gefallen!"

Werner Simon tritt als Vizebürgermeister, Stadtrat und Stadtparteiobmann in Straßburg zurück. Nachfolger wird Mario Spendier. STRASSBURG (stp). Nach 16 Jahren in der Straßburger Gemeindepolitik tritt Werner Simon (ÖVP) als Vizebürgermeister aus gesundheitlichen Gründen zurück. "Die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, auch weil sie durch eine Krankheit bedingt ist. Der Zeitaufwand mit Job und Politik ist zu hoch", so Simon. Seine Nachfolge als Vizebürgermeister, Stadtrat und...

  • 21.05.19
Sebastian Kurz trat am Montagmittag nach dem Bundesparteivorstand vor die Presse ohne Fragen zu beantworten.

Pressestatement
Unklar wie Bundeskanzler Kurz weiterregiert

Um 12:30 hat die ÖVP-Bundespartei die Medien ins Springer-Schlössel für ein Medienstatement eingeladen. Wie Sebastian Kurz weiterregieren will, wollte er dabei nicht beantworten. Nach einer Sitzung des Bundesparteivorstands trat Bundeskanzler Kurz vor die Presse und kündigte an, alle Verdachtsmomente, die sich aus dem Ibiza-Video ergeben, aufzuklären. Dafür stellte er der Justiz notwendige Ressourcen in Aussicht. Kurz kritisiert Kickl Er kritisierte Innenminister Herbert Kickl für die...

  • 20.05.19
  •  4
  •  1

Sport

Am Foto sind die Athleten, Funktionäre, Trainer und Sponsoren des ASKÖ St. Veit-Klippitztörl mit Langzeitobmann Toni Leikam.

Jahresabschlussparty des ASKÖ St. Veit-Klippitzörl.

KLIPPITZTÖRL, GUTTARING. Auf die wohl erfolgreichste Skisaison seit Bestehen des Vereines blickte der ASKÖ St. Veit-Klippitztörl bei der Jahresabschlussfeier bei der Buschenschenke Kernmayer in Guttaring zurück. In der Gesamtwertung des Vereinscups des Landesskiverbandes erreichte der Verein den dritten Platz. Mit Pirmin und Felix Hacker sowie Oscar Heine stellt der Verein derzeit drei Rennläufern in ÖSV Kadern. Auch die jüngeren Nachwuchstalente erzielten beachtliche Leistungen.

  • 22.05.19
Bilden die rechte Abwehrseite beim WAC: Michael Novak (links) und Kapitän Michael Sollbauer

Wolfsberger AC
St. Veiter Sollbauer und Novak nehmen Kurs auf Europa

Der Wolfsberger AC bestreitet am Sonntag (17 Uhr) in der Lavanttal Arena sein letztes Bundesliga-Saisonspiel gegen Sturm Graz. Dabei geht es um den Fixplatz in der Europaleague-Gruppenphase. Mittendrin: Der Klein St. Pauler Michael Sollbauer und der St. Veiter Michael Novak. WOLFSBERG, ST. VEIT (stp). Trotz 0:2-Niederlage gegen die Austria Wien spielt der WAC kommende Saison international. "Ein Riesen-Erfolg für den Verein und ganz Fußball-Kärnten", sagt Kapitän Michael Sollbauer. Der Klein...

  • 21.05.19
Der Lancia Stratos musste nach der Kollision abgeschleppt werden
12 Bilder

Rallye Legenden
Josef Tschopp "erwischt" den Lancia Stratos von Franz Wurz

Josef Tschopp erwischte am Rundkurs in St. Veit den Lancia Stratos von Franz Wurz nach einem Dreher. ST. VEIT (stp). Im Rahmen der 2. Murauer Rallye in St. Veit durften auch die Rallye-Legenden von einst über den Rundkurs der St. Veiter Rennbahn fahren. Mit dabei waren unter anderem die Europameister Franz Wurz, Andy Bentza, Herbert Grünsteidl und Klaus Russling. Auch Staatsmeister Achim Mörtl, Raphael Sperra und Local Heroes wie Alfred "Highlander" Kramer, Hannes Pink, Philippe Rainer,...

  • 18.05.19
92 Bilder

Murauer Rallye

Murauer Ralley am 18.05.2019 SP 1 und SP2 über Gunzenberg nach Straßburg. Benzin im Blut und Action pur!! viel Spaß beim Durchklicken Martin Sagl

  • 18.05.19
  •  1
Bester Kärntner: Alfred Kramer junior mit Co-Pilotin Jeanette Kvick
114 Bilder

Rallye
Alfred Kramer junior als 12. bester Kärntner bei Murauer Rallye

Bei der 2. Murauer Rallye siegte Simon Wagner (Gerald Winter/Skoda Fabia R5) vor Maximilian Koch und Gerald Rigler. Bester Kärntner wurde Alfred Kramer junior als Zwölfter. Nach der fünften Sonderprüfung am Rennbahngelände in St. Veit darf sich Simon Wagner mit Co-Pilot Gerald Winter im Skoda Fabia R5 vor Maximilian Koch (+01:14,1; Lisa Brunthaler/Skoda Fabia R5) und Gerald Rigler (+01:18,7; Bernhard Ettel/Ford Fiesta R5) als Sieger feiern lassen. Platz 4 geht an den Ungar Daniel Fischer,...

  • 18.05.19
  •  1
  •  1

AK Darts Cup
Die Black Arrows treffen seit einem Jahr ins Schwarze

Die DC Black Arrows aus Eberstein haben ihre erste Saison in der Kärntner Dart-Meisterschaft hinter sich. Am 24./25. Mai ist das Café Jordan in Eberstein Austragungsort des AK Darts Cup 2019. EBERSTEIN (stp). Der Arbeiterkammer Darts Cup im letzten Jahr war Auslöser für das Dart-Fieber in Eberstein, erzählt Vereinsobmann Hermann Jordan junior: "Wir haben zwei Monate vor dem Turnier zu spielen begonnen und es hat uns sofort getaugt. Beim Turnier selbst haben wir dann gleich gut...

  • 16.05.19

Wirtschaft

3 Bilder

Energieforum Kärnten
Alles dreht sich um die Nachhaltigkeit

Neun Unternehmen aus dem Bezirk St. Veit sind Teil des Energieforum Kärnten. Nachhaltige Lebensweise steht dabei im Vordergrund. Kürzlich wurde Josef Habich (Wimitzbräu) ausgezeichnet. BEZIRK ST. VEIT. Das Energieforum Kärnten (EFK) mit Obmann Berndt Triebel wurde 2009 als Plattform für nachhaltige Lebensweise gegründet. Das Netzwerk besteht aus Menschen und Unternehmen, die sich unter anderem mit den Themen Ökologisches Bauen und Sanieren, Erneuerbare Energie, Energiesparen, Mobilität,...

  • 23.05.19
Ein Test der Arbeiterkammern zeigt, dass es im Online-Handel oft an Preis-Transparent mangelt

AK Kärnten
Online oft mangelnde Transparenz bei Preisen

Ein Test der Arbeiterkammer Kärnten zeigt, dass es im Online-Handel kaum Transparenz bei den Preisen gibt. KÄRNTEN. Die Arbeiterkammer Kärnten verglich, gemeinsam mit den Kammern aus sechs weiteren Bundesländern, die Preise von den Webseiten amazon.at, hornbach.at, booking.com, lufthansa.com, fluege.de, opodo.com und austrian.com. An sechs Tagen im April wurden zeitgleich 30 Preisabfragen über 25 verschiedene Geräte in Wien, Niederösterreich, Oberösterreich, Kärnten, Salzburg, der...

  • 21.05.19
4 Bilder

Liebenfels
Johann Herrnhofer ist seit 20 Jahren der "Dorfschmied"

Johann Herrnhofer hat seine Leidenschaft für Stahl und Metall zum Beruf gemacht. Seit 20 Jahren ist er der "Liebenfelser Dorfschmied". LEBMACH (stp). "Es war immer schon mein Wunsch, eines Tages der Liebenfelser Dorfschmied zu werden", sagt Johann Herrnhofer. Vor 20 Jahren legte er dafür den Grundstein, indem er als Einzelbetrieb am Wutteplatz in der alten Säge in Lebmach mit ersten Schmiedearbeiten begann. "Gelernt habe ich beim Rossmann in St. Veit, danach einiges ausprobiert. Nach meiner...

  • 21.05.19
  •  1
Zwei internationale Größen der ausgezeichneten Küche aus Österreich: Wolfgang Puck und Eckart Witzigmann
4 Bilder

Wolfgang Puck
Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann ehrt den bekanntesten Kärntner der Welt

Der internationale Top-Koch erhielt eine außergewöhnliche Auszeichnung. WIEN/LOS ANGELES/ST. VEIT (pp). Der St. Veiter Star-Koch Wolfgang Puck wird nicht müde, in den Medien immer wieder zu betonen, dass er sich nach wie vor seiner Heimat sehr verbunden fühlt. Gewürdigt wurde der bekannteste und erfolgreichste Kärnter der Welt bisher weder von offizieller Seite der Herzogstadt, noch von der Landesregierung. Besondere Ehre Der österreichische Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann weiß die...

  • 20.05.19
  •  6
  •  3
2 Bilder

Internationale Auszeichnung für Biolandhaus Arche in Eberstein
Travel&Hospitality Award als ecofriendly Hotel of the year 2019 Austria

Internationale Auszeichnung für Biolandhaus Arche in Eberstein Wir haben den internationalen Travel & Hospitality Award als eco friendly Hotel of the year 2019 Austria gewonnen. Die Bio Arche ist seit 35 Jahren der Pionier im Ökotourismus. Mit der internationalen Auszeichnung einer touristischen Fachjury zeigt wieder einmal, dass man auch als kleiner Betrieb überregionale Bedeutung erlangen kann. Biolandhaus Arche Eco Friendly Hotel “1st ecohotel in Austria, fantastic view over...

  • 17.05.19
  •  1
  •  1
Bezahlte Anzeige
Die Vorteile der neuen Kontomodelle von Raiffeisen
2 Bilder

Kärnten
Raiffeisen bietet neue Kontomodelle an

Das Raiffeisen Konto und Online Banking 'Mein ELBA' sind eine wesentliche Grundlage dafür, dass sich die Kärntner Raiffeisenbanken so rasch und individuell als möglich um die finanziellen Anliegen ihrer Kunden kümmern können. Das Konto ist der Dreh- und Angelpunkt einer jeden Bankverbindung und die Basis, damit Kunden zahlreiche Dienstleistungen und Produkte vor Ort in der Raiffeisenbank, aber auch die vielfältigen Möglichkeiten des Online Bankings nutzen können. Das passende Modell für...

  • 17.05.19
  •  1

Leute

Bürgermeister Gerhard Mock, Feuerwehr-Kommandant Josef Kropiunig, Bezirks-Feuerwehrkommandant Friedrich Monai, Landes-Feuerwehrkommandant Rudolf Robin
83 Bilder

150-Jahr-Jubiläum der Feuerwehr St. Veit

ST. VEIT (ch). Zahlreiche Besucher und viele Ehrengäste feierten mit der Feuerwehr St. Veit unter Kommandant Josef Kropiunig am Samstag, dem 25. Mai 2019 ein würdevolles Jubiläumsfest.  Die Feuerwehrmusik Pölling, die Goldhaubenfrauen, die Bürgerliche Trabantengarde und der Trommlerkorps St. Veit gaben dem Fest am Rüsthausgelände einen feierlichen Rahmen. Ihm Rahmen des Jubiläumsfestes wurden auch zahlreiche Ehrungen verliehen, darunter Dietmar Wadl für 50 Jahre aktive Mitarbeit. Nach der...

  • 25.05.19
Empfingen die Gäste bei der Bergstation: Manfred Führer und Bernhard Maurer (von links)
15 Bilder

Klippitztörl
4. Klippitztörler Almauftakt

Bereits zum vierten Mal ging der Klippitztörler Almauftakt beim Klippitzsee am Hohenwart mit einem umfangreichen Programm über die Bühne. KLIPPITZTÖRL. Großer Andrang herrschte am Samstag beim vierten Klippitztörler Almauftakt beim Klippitzsee am Hohenwart. Nach der Gipfelmesse mit Dechant Martin Edlinger unterhielt die Stadtkapelle Bad St. Leonhard beim Frühschoppen. Als Höhepunkte boten die Organisatoren den Besuchern Bogen- und Luftdruckgewehrschießen, eine Hüpfburg und Bungee Running...

  • 25.05.19
Die Schüler des Tanzenberger Gymnasiums trugen ganz wesentlich zum Gelingen der caritativen Veranstaltungen bei.
80 Bilder

Gymnasium Tanzenberg
Großartige Charity Veranstaltungen

Sporttag und Musikabend zugunsten von "Licht ins Dunkel". TANZENBERG (pp). Das BG Tanzenberg mit Direktor Gerald Horn hat sich viel Mühe gemacht, um Sport und Kultur für den guten Zweck optimal zu vereinen. Die gelungene Kombination in Form eines Charity Sporttages und eines Charity Abends lockte zahlreiche Besucher nach Tanzenberg. Das ambitionierte Lehrer- und Schülerteam begeisterte die vielen Gäste und so wurden die Brieftaschen gerne gezückt, um kräftig für die Kinderkrebshilfe Kärnten...

  • 24.05.19
  •  2
23 Bilder

Feines Rock-Konzert in der Osteria San Vito

ST. VEIT (ch). In regelmäßigen Abständen lädt San Vito Gastronom Michele Pasian italienische Bands in seine Osteria nach St. Veit, die mit Rock- und Popmusik temperamentvolles südländisches Flair in die Herzogstadt bringen. So auch am Samstag, dem 18. Mai 2019, als die "Turpentine Delicious Band" mit rockigen Klängen die ehrwürdigen Mauern des alten Bürgerspitals erzittern und die Gäste singen und tanzen ließ.

  • 19.05.19
  •  1
66 Bilder

Landjugend Frauenstein
Musik, Tanz und viel Gaudi zum 50-Jahr-Jubiläum

FRAUENSTEIN (ch). Hunderte Besucher kamen am Samstag, dem 18. Mai 2019 auf den Sportplatz in Obermühlbach, um mit der Landjugend Frauenstein unter Obmann Thomas Ogriseg und Leiterin Laura Spindelböck das 50-Jahr-Jubiläum zu feiern.  Die 46 Mitglieder umfassende Landjugend-Gruppe stellte ein Festprogramm auf die Beine, bei dem keine Wünsche offen blieben. Zahlreiche Bars luden zum plaudern ein, die "Himmelberger" spielten und es wurde getanzt und gefeiert.  Mit dabei waren Bürgermeister...

  • 19.05.19
Mit Freude dabei: Mia, Viktoria, Samuel, Maximilian, Marie und Lina von der Volksschule Meiselding mit Chorleiterin und Volksschuldirektorin Birgit Petschacher
27 Bilder

Musikalische Klangwolke in der Herzogstadt

ST. VEIT (ch). Am Samstag, dem 18. Mai 2019 luden Schulchöre und Schulband zur Veranstaltung "Klingendes St. Veit 2.0" in die Blumenhalle und in Cafés und Gasthäuser.  Bestens organisiert von Jugendreferent Gerhard Marschnig und seinem Team und unter Patronanz des Sängergau St. Veit-Feldkirchen sangen und musizierten die Bundesgymnasien St. Veit und Tanzenberg, die Mittelschulen Althofen, Patergassen, St. Veit sowie die Volksschulen Meiselding, Kraig und St. Veit einen Tag lang und erfreuten...

  • 18.05.19
  •  2
  •  2