Gewinnspiel: Steirer singen und musizieren

Die neue CD wird in der Sendung "Klingende Steiermark" am 29. November ab 20.04 Uhr auf Radio Steiermark vorgestellt.
  • Die neue CD wird in der Sendung "Klingende Steiermark" am 29. November ab 20.04 Uhr auf Radio Steiermark vorgestellt.
  • Foto: Sumt
  • hochgeladen von Marketing WOCHE

Im mittlerweile 27. Jahr befindet sich die Reihe "Steirische Sänger- und Musikantentreffen" und natürlich gibt es auch in diesem Jahr eine CD. 

Diese wohl einzigartige Sendereihe im ganzen Alpenland findet in Zusammenarbeit zwischen dem Verein "Steirische Sänger- und Musikantentreffen" (kurz SUMT" genannt), dem ORF Radio Steiermark, dem Volkskulturressort des Landes Steiermark und der WOCHE statt. 

Klingende Steiermark
Im Jahr 2017 haben 32. Veranstaltungen (die Adventsveranstaltungen folgen noch) in der ganzen Steiermark stattgefunden und diese Volksmusikabende wurden für den ORF Radio Steiermark aufgezeichnet und jeweils am Mittwoch von 20.04 bis 22.00 Uhr in der Sendung "Klingende Steiermark" ausgestrahlt. 

Eine Besonderheit ist die jährliche Live-CD, die einen wunderbaren Querschnitt über die lebendige Volkskultur in der Steiermark bietet. Erhältlich ist sie beim Verein Steierische Sänger- und Musikantentreffen, beim ORF Radio Steiermark, beim Steirischen Heimatwerk sowie beim Steirischen Volksliedwerk in Graz, bei den jeweiligen Veranstaltungen sowie im Internet unter www.sumt.st

Gewinnen Sie eine von 20 SUMT CDs

Und so können Sie gewinnen: Einfach auf "Mitmachen" klicken und teilnehmen. Das Gewinnspiel endet am 28.11. vormittags.
Die Gewinner werden von uns per E-Mail verständigt.

Was? Eine von 20 SUMT CDs
Wann? noch bis 28.11.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen