Weihnachtsrezept: Weihnachtsbäumchen

Zutaten für die Weihnachtsbäumchen:

  • 4 Eier (Schnee)
  • 12 dkg Zucker
  • 1 Pkg. Vanille
  • 4 Esslöffel heißes Wasser
  • 15 dkg Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver

Creme:

  • 1/2 Pkg Vanillepuddingpulver
  • 5 dkg Zucker
  • 3/16 l Milch
  • 1 Esslöffel Rum
  • 1/8 l geschlagenes Obers
  • Kokosette

Zubereitung der Weihnachtsbäumchen:

Aus den angeführten Zutaten einen Teig zubereiten. Danach ein Stanitzel aus
beschichteten Backpapier formen, bis zur Mitte mit dem Teig befüllen und in
die Backvorrichtung stellen.
Bei ca. 180 Grad für 15 Minuten backen.
Die Weihnachtsbäumchen senkrecht durchschneiden und mit der Creme füllen.
Die Weihnachtsbäumchen auch außen mit der Creme bestreichen und in Kokosette
wälzen.

Gutes Gelingen und einen besinnlichen Advent!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen