Chance für Menschen mit Behinderung

Soziallandesrätin Doris Kampus

Ab dem Wintersemester 2018/19 wird auf der Fachhochschule Joanneum ein neuer Lehrgang angeboten. 20 Personen, die selbst körper- oder sinnesbeeinträchtigt sind, sollen darin innerhalb von drei Semestern zum „Akademischen Peer-Berater“ ausgebildet werden. Mit dieser Qualifikation sollen sie später selber Menschen mit Behinderung beraten und begleiten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen