Im Radio schalten Steirer gern auf Gelb

Freut sich, dass die Antenne der Tagesbegleiter für viele Steirerinnen und Steirer ist: Geschäftsführer Gottfried Bichler
2Bilder
  • Freut sich, dass die Antenne der Tagesbegleiter für viele Steirerinnen und Steirer ist: Geschäftsführer Gottfried Bichler
  • Foto: M. Kanizaj
  • hochgeladen von Andrea Sittinger

Seit einem Vierteljahrhundert begleitet Antenne Steiermark die Steirer auf der gelben Welle durch den Tag. Dass das erste Privatradio Österreichs von Bad Aussee bis Bad Radkersburg gern gehört wird, zeigt sich auch im aktuellen Radiotest, der größten unabhängigen Reichweitenerhebung fürs Radio in Österreich. „Verlässlichkeit zahlt sich aus“, sagt Antenne-Geschäftsführer Gottfried Bichler. „Die Hörerinnen und Hörer wissen, dass wir sie auch in herausfordernden Zeiten, gut durch den Tag bringen. Egal ob via Radio, Web oder App, zu Hause, im Auto oder im Job. Die Antenne bietet die Lieblingsmusik der Steirerinnen und Steirer und das schnellste regionale Service: Verkehr, Blitzer, Wetter, Nachrichten.“

Sommer im Programm tonangebend

Ganz nach dem Motto "Die Abkühlung kommt aus dem Radio" begleitet die Antenne Steiermark durch den Sommer. Langschläfer starten im Urlaub daheim jetzt noch besser informiert in den Tag. Es heißt „Aufgewacht Steiermark“ mit den Antenne Muntermachern XXL von 5 bis 10 Uhr. Richtig cool wird’s auf Antenne Steiermark täglich von Montag bis Donnerstag ab 20 Uhr in der Sendung Antenne Beathouse mit Antenne DJ Markus Dietrich in the Mix. Noch näher dran am musikalischen Urlaubsfeeling ist nur der Channel Sommerfeeling 24/7 – via Urlaubshits-Stream im Web und auf der Antenne App. Daneben liefert "Sightseeing-Seidl" lässige Ausflugstipps. Wo es für Muntermacher Thomas Seidl dabei hingeht, bestimmen jeweils die Hörer. 

Halbrunder Geburtstag

Für Antenne Steiermark ist der aktuelle Radiotest auch eine Art Geburtstagsgeschenk. Der Sender feiert im September mit seinem 25. Geburtstag ein historisches Jubiläum: Antenne Steiermark ist am 22. September 1995 als erstes österreichisches Privatradio nach Fall des staatlichen Rundfunkmonopols auf Sendung gegangen. Es war der Beginn einer Erfolgsstory, die sich in ihrer Kontinuität täglich neu erfindet. Dahinter steckt mit viel Begeisterung ebenso wie mit viel Einsatz die Antenne-Family. „Ich bedanke mich bei unserem Team und natürlich bei unseren Hörern, Kunden und Partnern für ihre Treue, ihre Unterstützung und das positive Echo, das uns vor allem in den vergangenen Wochen täglich aufs Neue motiviert hat“, freut sich Bichler. Derzeit wird auf Hochtouren am Jubiläumsherbst gearbeitet. Bichler will nur so viel verraten: „Wir geben der Antenne Community ein gelbes Zuhause, in das es sich lohnt, einzutreten. Wiederhören macht Freude – und das mehr denn je!“

Freut sich, dass die Antenne der Tagesbegleiter für viele Steirerinnen und Steirer ist: Geschäftsführer Gottfried Bichler
Das Team der Antenne surft weiter auf der gelben Erfolgswelle.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen