Anzeige

Zehn Tageskarten gewinnen
Veitscher Brunnalm lädt zum Saison Start mit Gewinnspiel

Es geht wieder los: Die Veitscher Brunnalm startet am 11. Dezember die Saison.
5Bilder
  • Es geht wieder los: Die Veitscher Brunnalm startet am 11. Dezember die Saison.
  • Foto: Stradner Markus
  • hochgeladen von Denise Prügger

Mit Hilfe einer hochmodernen Beschneiungsanlage startet die Veitscher Brunnalm in die heurige Saison. Gleichzeitig gibt es zum Opening ein Gewinnspiel, bei dem es zehn Tageskarten für die Schisaison 2021/22 zu gewinnen gibt. 

"Mehr Freizeit, mehr Erlebnis – Brunnalm Hohe Veitsch"

Eingebettet in ein wunderschönes Bergpanorama bietet das Schigebiet Brunnalm Hohe Veitsch ingesamt 17 perfekt präparierte Pisten mit 12 Kilometern Länge und einen wunderschönen Ausblick in das Mürztal. Es präsentiert sich somit als ideales Schigebiet für Familien und als Eldorado für Schitourengeher und Schneeschuhwanderer. Die hochmoderne Beschneiungsanlage sorgt für Schneegarantie ab Dezember bis Ende März. Eine 4er-Sesselbahn, 2 Schlepplifte und 1 Tellerlift bringen alle Schifahrer von 1050 Meter auf 1450 Meter Seehöhe. Mehrere schwarze Pisten, eine FIS-Abfahrt und Waldwege sorgen für Abwechslung. 

Mitmachen und gewinnen

Jetzt mitmachen und eine von zehn Tageskarten gewinnen. Die Gewinnfrage lautet:

Was ist ein Zauberteppich?

Große Investitionen in die Pisten

Um die Betriebstechnik und die Infrastruktur auf Vordermann zu bringen, wurde auf der Brunnalm heuer viel Geld in die Hand genommen. So wurde beispielsweise das Kinder-Winterland flächenmäßig verdreifacht. Neu dabei sind ein 90 Meter langer Zauberteppich sowie zwei neue Kinderpisten, die nun auch beschneit werden können. Damit das Schifahren noch mehr Spaß bereitet, wurden alle übrigen Pisten großteils verbreitert und  Pistenkorrekturen umgesetzt. Zusätzlich wurde in die Beschneiung investiert. Neu sind auch das Zutrittssystem mit Drehkreuzen sowie das Antriebssystem des Brunnalm-Liftes. Und um auch einen Sommerbetrieb der Liftanlage zu gewährleisten, wird der Investitionsreigen  nach der heurigen Schisaison mit der Errichtung eines Gästezentrums, einem Kinder-Erlebnisland und Bikestrecken weiter fortgesetzt.

Der Zauberteppich auf der Veitscher Brunnalm ist bereit für die Kids. Steiermark Tourismus und TRV HOCHsteiermark.
  • Der Zauberteppich auf der Veitscher Brunnalm ist bereit für die Kids. Steiermark Tourismus und TRV HOCHsteiermark.
  • Foto: Tom Lamm
  • hochgeladen von Denise Prügger

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest jede Woche die wichtigsten Infos aus deiner Region?
Dann melde dich für den MeinBezirk.at-Newsletter an:

Gleich anmelden

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.