Deutschlandsberg: Gesundheit

2 Bilder

Echter Lavendel 4

Martina Gimpel
Martina Gimpel | Deutschlandsberg | vor 2 Tagen | 68 mal gelesen

Groß Sankt Florian: Unterbergla | Herrlich duftet es in vielen Gärten Die Rede ist von Echten Lavendel, mit ihren Blau - violetten Blüten zieren sie unsere Gärten. Man hat eine große Verwendbarkeit. Jede Vase oder Gesteck freut sich darüber, er ist in der Floristen sehr beliebt. Im vielen Küchen wird er zur Zubereitung verschiedener Speisen verwendet. Egal ob Pikant oder Süß, sowie bei verschiedenen Limonaden kommt er zum Vorschein. In der...

1 Bild

Ernährungstipps bei Psoriasis

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | vor 4 Tagen | 193 mal gelesen

Die Kost bestimmt mit, wie wohl sich Psoriatiker in ihrer Haut fühlen

1 Bild

Ein gesundes Herz, möglichst lange

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | vor 4 Tagen | 294 mal gelesen

Das Herz ist gewissermaßen der Taktgeber des menschlichen Körpers. Man sollte sich entsprechend darum kümmern.

1 Bild

Bei Verdacht auf Allergie möglichst rasch zum Arzt

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | vor 4 Tagen | 44 mal gelesen

Etwa jeder vierte Österreicher reagiert überempfindlich auf Pollen, Hausstaubmilben, Tierhaare, Schimmelpilze, verschiedene Lebensmittel oder andere Substanzen und Materialien. Schnupfen, Bindehautentzündung, Husten, Durchfall und Erbrechen oder Hautausschläge: All das können Anzeichen auf eine mögliche Allergie sein. Mögliche Folge: Asthma Bei Verdacht sollte man einen Arztbesuch auf keinen Fall zu lange hinauszögern. Von...

1 Bild

Wenn die Haut rot sieht

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

Zuviel Sonne kann sich nicht nur kurzfristig schmerzhaft auswirken, sondern auch gefährlich werden.

1 Bild

Medizinmythen: Venen operieren im Sommer

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | vor 4 Tagen | 54 mal gelesen

Im Sommer soll man keine Venen operieren, so ein alter Mythos.

1 Bild

Bei chronischen Lungenerkrankungen kann spezielle Physiotherapie das Durchatmen fördern.

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 17.05.2018 | 500 mal gelesen

Bei chronischen Lungenerkrankungen kann spezielle Physiotherapie das Durchatmen fördern.

1 Bild

Die Krankheit der tausend Gesichter

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 17.05.2018 | 5384 mal gelesen

Am 30. Mai wird im Rahmen des Welt-MS-Tages auf eine schubweise verlaufende Erkrankung des Gehirns aufmerksam gemacht.

1 Bild

Vorbildiches Laufprogramm

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 17.05.2018 | 43 mal gelesen

Der Wings For Life World Run konnte in allen Bundesländern mit Vertretern der Apotheke rechnen.

1 Bild

Mit Lockerungsübungen gegen die Kopfschmerzen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 17.05.2018 | 69 mal gelesen

(mak). Kopfschmerzen können viele verschiedene Ursachen haben. Mit mehr als 50 Prozent haben jedoch der Spannungskopfschmerz die Nase vorne. Die Schmerzen sind weniger stark als etwa bei Migräne. Patienten beschreiben sie als drückend und dumpf. Meist treten die Schmerzen beidseitig auf und können zwischen 30 Minuten und einer Woche andauern. Häufig macht sich diese Form unangenehm bemerkbar, wenn man lange Zeit am Computer...

1 Bild

Es muss Schlag auf Schlag gehen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 17.05.2018 | 321 mal gelesen

Rasche Diagnose und Therapie: Bei Schlaganfall zählt jede Sekunde

1 Bild

Trockenes Klima ist Stress für die Augen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 17.05.2018 | 23 mal gelesen

(mak). Zugluft, Autogebläse und Klimaanlagen können den Tränenfilm auf dem Auge rasch verdunsten lassen. Dadurch wird die Lidinnenseite unzureichend befeuchtet, die Augen fühlen sich trocken an und brennen. Man sollte deshalb versuchen, sich dem Luftzug von Klimaanlagen nicht direkt auszusetzen. Wenn sich die Augen dennoch trocken anfühlen, kann der Feuchtigkeitshaushalt mit "künstlichen Tränen" in Form von Tropfen...

1 Bild

Tennisarm und Golferellbogen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 17.05.2018 | 22 mal gelesen

Mit richtiger Schlag- und Schwungtechnik Verletzungen vermeiden

1 Bild

Weniger Alkohol - mehr vom Leben! 1

Wolfgang Heinisch
Wolfgang Heinisch | Deutschlandsberg | am 16.05.2018 | 35 mal gelesen

Belohnte Initiative vom Schachklub Schilcherland Deutschlandsberg: Auszeichnung durch den Gesundheitsfonds Steiermark! Kürzlich wurden im Hotel Weitzer die teilnehmenden Vereine im Rahmen der Mikroförderung für die Aktion "Weniger Alkohol - mehr vom Leben" - eine Initiative des Gesundheitsfonds Steiermark - ausgezeichnet. Für den Schachklub Schilcherland Deutschlandsberg durfte Obmann Wolfgang Gosch im Rahmen der...

1 Bild

CED-Kompass ist eröffnet

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 15.05.2018 | 339 mal gelesen

Neue Anlaufstelle für Menschen mit Chronisch Entzündlichen Darmerkrankungen

1 Bild

Med Campus gewährt Einblick

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 11.05.2018 | 60 mal gelesen

Lehre, Forschung und Patientenbetreuung jetzt unter einem Dach

1 Bild

Lupus: Eine Erkrankung mit vielen Gesichtern

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 11.05.2018 | 5092 mal gelesen

An die 3.000 Österreicher sind von Lupus betroffen. Am häufigsten tritt diese chronische, unheilbare Autoimmunerkrankung in Form von systemischer Lupus erythematosus (SLE) mit einer ganzen Reihe von Symptomen auf. Es kommt zu chronischen Entzündungen von Haut, Gelenken, Nervensystem und inneren Organen. Von einer Autoimmunerkrankung spricht man, wenn sich körpereigene Abwehrmechanismen, die eigentlich vor Infektionen und...

1 Bild

Mit ausreichend Vitamin K der Osteoporose vorbeugen

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 11.05.2018 | 618 mal gelesen

Osteoporose geht häufig mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen einher, und das beschäftigt die Forschung zunehmend. Vor allem das Zusammenwirken von Vitamin D und Vitamin K scheint dabei eine große Rolle zu spielen. Es sorgt dafür, dass Kalzium nicht in der Blutbahn verbleibt, sondern wieder in den Knochen transportiert wird. Somit wird nicht nur der Osteoporose vorgebeugt, sondern auch der Arteriosklerose, also der...

1 Bild

Grün und Blau für Fibromatose

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 11.05.2018 | 85 mal gelesen

Beleuchtete Gebäude machen auf seltene Erkrankung aufmerksam

1 Bild

Blutgefäße unter Hochdruck

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 11.05.2018 | 61 mal gelesen

Jeder vierte Österreicher hat einen zu hohen Blutdruck, doch nur der Hälfte von ihnen ist das bewusst.

1 Bild

Mythen der Medizin: Vegetarier und Eisenmangel

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 10.05.2018 | 280 mal gelesen

Vegetarische Ernährung wird oft mit einem erhöhten Risiko für Eisenmangel in Verbindung gebracht.

1 Bild

Die Hexe schießt auf untrainierte Rücken

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 10.05.2018 | 158 mal gelesen

Wenn es nach einer schlechten Bewegung plötzlich im Rücken schmerzt, helfen wärmende Bäder. Schonung ist eher schädlich.

1 Bild

Gesunde Gemeinde –Projekt „Agil“ als Netzwerk für Senioren

Josef Strohmeier
Josef Strohmeier | Deutschlandsberg | am 06.05.2018 | 20 mal gelesen

Um für Senioren ein noch größeres Angebot zu bieten hat sich die Gesunde Gemeinde Deutschlandsberg entschlossen, das Projekt AGIL für die ältere Generation zu unterstützen. Ein erstes Netzwerktreffen fand am Donnerstag, dem 3. Mai im Seniorentreff der Stadtgemeinde statt, zu der bereits zahlreiche interessierte SeniorInnnen aber auch Vertreter von Einrichtungen der Einladung gefolgt waren. Dazu konnte einleitend die...

3 Bilder

Am 6. Mai ist Weltlachtag

Susanne Veronik
Susanne Veronik | Deutschlandsberg | am 04.05.2018 | 42 mal gelesen

Zum Weltlachtag am 6. Mai wird der tägliche Einsatz der "Roten Nasen" Clowndoctors auch international gefeiert. Also, lachen Sie einfach mit!

1 Bild

Ständig leere Akkus

Margit Koudelka
Margit Koudelka | Land Österreich | am 03.05.2018 | 367 mal gelesen

Etwa 25.000 Österreicher leiden an einer dauerhaften, bislang nicht erklärbaren Erschöpfung.