Graz-Umgebung: Lokales

1 Bild

Die wilden Zeiten bei den Steirischen Dorfwirten stehen bevor

Profis aus ihrer Region
Profis aus ihrer Region | Leoben | vor 1 Stunde, 37 Minuten | 19 mal gelesen

Herbstzeit ist Wildzeit: Die Steirischen Dorfwirte rufen die Martinigansl- und Wildwochen aus.

1 Bild

Zum Abschied in Vasoldsberg

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | vor 9 Stunden, 48 Minuten | 6 mal gelesen

Schluss mit lustig heißt es für ein bekanntes Kabarett-Duo. Dietlinde und Hans-Wernerle starten mit neuem Abschiedsprogramm ins Grande Finale ihrer fulminanten Karriere. Der "Kindermund" sorgt am 20. Oktober in Vasoldsberg (Mehrzweckhalle, 19.30 Uhr) für Lachen ohne Ende. Die aus der ORF-Show „Narrisch guat“ bekannten Fernsehstars lassen keine Pointe aus und sorgen mit Garantie für Lachen ohne Ende. Tickets zur...

1 Bild

Im LEO wird getanzt

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 9 Stunden, 48 Minuten | 7 mal gelesen

Im LEO in Kalsdorf wird jetzt auch getanzt. Neben italienischem Flair mit Blick auf den herbstlichen Zauber der Aulandschaft und gastronomischen Gaumenfreuden setzen die Geschäftsführer Thomas Pail und Franz Josef Fuchs vermehrt auch auf Events.

4 Bilder

Herbsttheater der Schauspielgruppe Feldkirchen

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 9 Stunden, 48 Minuten | 4 mal gelesen

Die Schauspielgruppe Feldkirchen bringt die Komödie „Bei Boris ist ein Zimmer frei“ auf die die Bühne des Pfarrsaals. Premiere ist am 4. November um 19:30 Uhr, weitere Aufführungstermine an den Wochenenden bis 19. November. Student Boris (gespielt von Andreas Leitner) will seine Finanzen durch Zimmervermietung aufbessern. Humorvolle Turbulenzen sind in dem Stück von Klaus Ziegler vorprogrammiert. „Die größte Herausforderung...

1 Bild

Kalsdorf: Herbstgesichter gegen Krebs

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 9 Stunden, 48 Minuten | 4 mal gelesen

Kalsdorf bei Graz: Aula der Volksschule | Die Diagnose Krebs kann jeden treffen. Die Antwort der Österreichischen Krebshilfe Steiermark darauf ist Beratung und Hilfe, Information und Forschung. Zugunsten der steirischen Krebshilfe findet in Kalsdorf am 20. Oktober um 19:30 Uhr in der Aula der Volksschule eine Benefizveranstaltung unter dem Motto Herbstgesichter statt. „Ich hab‘ von den Künstlern sofort Zusagen bekommen, hier ehrenamtlich mitzumachen“, freut sich...

1 Bild

Plabutsch: Sicherheitsausbau wurde vergeben

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 19 Stunden, 52 Minuten | 27 mal gelesen

Einen Großauftrag mit über 44 Millionen Euro vergab die ASFINAG nun an österreichische Unternehmen - genauer gesagt an drei:

28 Bilder

erfolgreicher Auftakt der Reiner Gespräche

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Marktgemeinde Gratwein-Straßengel | Graz-Umgebung | vor 23 Stunden, 56 Minuten | 14 mal gelesen

Gratwein-Straßengel: 8103 | „Reiner Gespräche“ -Neue Vortragsreihe startete am 13. Oktober Auf Initiative der Bürgerbeiteiligungsgruppe „Z.O.R. - Zukunft Ortskern Rein“ und mit Unterstützung der Gemeinde wird ab Herbst 2017 eine neue Vortragsreihe ins Leben gerufen. Ziel ist es, Persönlichkeiten, des öffentlichen Lebens,  zu unterschiedlichen Themen mit Vorträgen oder zu Diskussionen nach Rein zu bringen. Als erster Gast für die Reiner Gespräche...

1 Bild

Wege der Sinne

Marktgemeinde Gratwein-Straßengel
Marktgemeinde Gratwein-Straßengel | Graz-Umgebung | vor 23 Stunden, 56 Minuten | 3 mal gelesen

Gratwein-Straßengel: Gemeindeparkplatz | Am 21.10 2017 ladet die Bürgerbeteiligungsgruppe „Themenwege „ unter der Leitung von Ingrid Burgstaller auf eine weitere Wanderung auf den energiegeladenen Frauenkogel ein. Unterschiedliche Rastpunkte laden sie zur Aktivierung all ihrer Sinne ein. ANFÜHLEN bei Elke Pürcher Metamorph ANHÖREN bei Manuela Sprung Kraftplatz RIECHEN UND SCHMECKEN bei Ulli Fejer SCHAUEN UND HANDELN mit Ingrid Burgstaller TREFFPUNKT 10:00...

1 Bild

Jetzt ist's fix: Kein Steinbruch am Schifterkogel

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 51 mal gelesen

Am Schifterkogel wird es keinen Bergbau geben: Die Bürgerinitiative hat sich durchgesetzt.

1 Bild

Spezialitäten in Premstätten

Profis aus ihrer Region
Profis aus ihrer Region | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 55 mal gelesen

Unterpremstätten: Premstätten | Der TruckStop in Premstätten lädtjeden ersten Mittwoch im Monat zum Themenabend. Das Team des TruckStop in Premstätten lädt ab sofort auch zu Spezialitäten wie gebratene Stelzen, knusprige Backhendl oder Forelle ein. Gekocht wird dabei ausschließlich mit regionalen und frischen Produkten, die auch saisonal auf die Jahreszeit abgestimmt sind. Mittagspause im TruckStop Diese abwechslungsreiche Küche wird beim...

1 Bild

Steirisch-russische Klänge

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 13 mal gelesen

Das Russische Orchester KLASSIKA hat seine Steiermark-Tournee erfolgreich beendet. In sieben Konzerten zwischen Leibnitz und Frohnleiten waren die Kammermusiker aus der russischen Region Chelyabinsk zusammen mit regionalen Solisten zu hören. Der kulturelle Brückenschlag zwischen der Steiermark und Russland soll in den kommenden Jahren weiter ausgebaut werden. Kulturlandesrat Christopher Drexler, Vadim...

1 Bild

TRUNK verschiebt Herbstproduktion

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Die Theaterrunde Kalsdorf muss wegen Erkrankung eines Hauptdarstellers ihre Herbstproduktion absagen. Mitten in den Proben zur Komödie „ein gemütliches Wochenende“ traf Obfrau Elfi Greiner und ihr Team die Entscheidung, die Aufführungen, deren Premiere am 11. November gewesen wäre, zu verschieben. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

1 Bild

Heinz Marecek gastiert in Hitzendorf

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 7 mal gelesen

 Publikumsliebling Heinz Marecek kommt am 20. Oktober nach Hitzendorf. Um 19.30 Uhr erzählt der Schauspieler, Regisseur und Kabarettist im Rohrbachsaal Anekdoten von kleinen Missgeschicken und mittleren Katastrophen auf der Bühne, hinter der Bühne, im Souffleurkasten und in den Garderoben. Historisches von Ferdinand Raimund bis Friedrich Torberg, aber auch Humorvolles von Otto Schenk, Josef Meinrad oder Marianne Nentwich...

20 Bilder

Der Kasperl war in Fernitz-Mellach

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 71 mal gelesen

Die Frauenbewegung Fernitz-Mellach wurde heuer im Sommer gegründet. Nach dem Start mit einem Frauenabend organisierte Obfrau Tanja Venier und ihr Team jetzt die erste Veranstaltung für Kinder. Im Ortsteil Mellach war Andrea Gaal mit ihrer Powidl-Kinderanimation zu Gast und begeisterte 87 Kinder mit „Kasperl und die freche Hexe“. „Wir sind überrascht, dass so viele Kinder gekommen sind“, freut sich Venier. Auch der Verein...

28 Bilder

LKH Enzenbach probte für den Ernstfall

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 17 mal gelesen

Im LKH Enzenbach fand eine Katastrophenübung statt. Übungsannahme war die Suche eines verschwundenen Patienten.

2 Bilder

Seit 25 Jahren Pflege zu Hause

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Im Einsatzzentrum Hausmannstätten wurde kürzlich das Jubiläum für mobile Pflege gefeiert.

5 Bilder

Floh und Hobby - Künstlermarkt

Emanuel Wenk
Emanuel Wenk | Leibnitz | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Wildon: Pferdegnadenhof Edelweiss | Schnäppchenjäger aufgepasst!

3 Bilder

Mehr Platz für die Kleinsten

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Am Samstag wurde in Grambach der neue Kindergarten samt Kinderkrippe neu eröffnet.

1 Bild

Kabarettist Gregor Seberg überzeugte in Werndorf

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Das Kulturheim Werndorf war voll, als der beliebte Kabarettist Gregor Seberg vergangene Woche sein Programm "Honigdachs" präsentierte. "Das Programm von Seberg lebt auch sehr von der Interaktion mit dem Publikum. Er war ganz erstaunt, wie er erfahren hat, dass das hier ein Dorf ist", sagt Kultur-Werndorf-Organisator Stefan Ullrich über die positive Resonanz zwischen Publikum und dem Schauspieler Seberg. "Im ersten Teil wurde...

1 Bild

Landessieg für Graz-Umgebung

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Sonja Wippel holte den Landessieg, Franziska Hiebaum eine Goldene.

1 Bild

Vortrag: Klimawandel und Migration

Nina Schemmerl
Nina Schemmerl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 44 mal gelesen

Gratkorn: kulturhaus | Die Folgen des Klimawandels bedrohen – wie schon öfters in der Geschichte – ganze Gesellschaften und führen zu globalen Wanderungsprozessen. Der Umgang mit dem Klimawandel und seinen Folgen zeigt, dass wir uns beim Erkennen von globalen Zusammenhängen äußerst schwertun. Zwar sind technische Lösungen vorhanden, doch wie können Probleme im sozialen Bereich gelöst werden? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Klimawandel und...

1 Bild

Affäre Silberstein: "PR muss ethisch vertretbar sein"

Roland Reischl
Roland Reischl | Land Steiermark | vor 2 Tagen | 129 mal gelesen

PR-Profi Martin Novak zu den Auswirkungen der Wahlkampf-Affäre der heimischen Politik.

154 Bilder

Versorgungsregiment 1 feierte in Gratkorn Jubiläum

Edith Ertl
Edith Ertl | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 56 mal gelesen

Ein dreifaches Jubiläum feierte die Hackher-Kaserne Gratkorn. Seit 60 Jahren beweist das Versorgungsregiment 1 (VR1) seine logistische Kompetenz, wenn Soldaten oder Heeresgüter national oder international zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein müssen.

1 Bild

Mit der Dampflok nach Lieboch

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Letzte Gelegenheit, heuer noch mit der dienstältesten Dampflok der Welt „671“ zu fahren, ist der Nationalfeiertag. Es geht vom Graz Köflacherbahnhof nach Lieboch zum Herbstfest und Saisonabschluss ins Technische Eisenbahnmuseum Lieboch. Abfahrt vom Graz Köflacherbahnhof um 8.30 oder 11.30 Uhr, für die Weststeirer um 9.50 Uhr vom Bahnhof Lieboch nach Graz und retour, Tickets im Nostalgiezug. Info: www.stef.at oder Tel.:...

1 Bild

Finalisierung der Parkplatzlösung

Alois Lipp
Alois Lipp | Graz-Umgebung | vor 2 Tagen | 59 mal gelesen

Wie berichtet, wurde für die Parkplatzsituation vor dem Kiwano in Feldkirchen eine Lösung gefunden. Gemeinde, Behörde, das Restaurant Kiwano und der Grundstückseigentümer zogen an einem Strang. Seitens Kiwano wurde die gegenüber liegende Grundstücksfläche für die nächsten Jahre gepachtet und eine befestigte Abstellfläche für 40 Pkw errichtet. Durch diese Maßnahme konnte die Situation der Anrainer wesentlich verbessert werden....