Murau: Judenburg

Meinung: Zu lange über unsere Verhältnisse gelebt?

Wolfgang Pfister
Wolfgang Pfister | Murtal | vor 2 Tagen | 54 mal gelesen

Das österreichische Sozialsystem ist weltweit einzigartig. Jeder, der bei uns lebt, kann sich glücklich schätzen. Und genau da spießt es sich. Nachdem vor allem die öffentliche Hand jahrzehntelang aus dem Vollen geschöpft hat, ungeachtet der Schulden, die sich dabei aufgetürmt haben, heißt es jetzt sparen und genauer hinschauen, was mit unserem Steuergeld eigentlich passiert. In letzter Zeit tauchen immer mehr Ungereimtheiten...

Bildergalerie zum Thema Judenburg
55
52
51
51
1 Bild

Schwammerlsucher auf Abwegen

Stefan Verderber
Stefan Verderber | Murtal | vor 3 Tagen | 129 mal gelesen

Alf Poier über Judenburg, Experten und Österreichs Song Contest-Beitrag.

Vortrag "Brasilien - erlebt und erfahren"

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | vor 4 Tagen | 2 mal gelesen

Judenburg: /zentrum | Judenburg, Vortrag. In der letzten Veranstaltung von „Bilder der Welt“ geht es mit Axel Brümmer & Peter Glöckner nach Brasilien. Unter dem Titel „Brasilien – erlebt und erfahren“ zeigen sie das authentische Leben und die Vielseitigkeit der Landschaften und der Kulturen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Judenburg.

Jahreshauptversammlung FC Stadtwerke Judenburg

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | vor 4 Tagen | 1 mal gelesen

Judenburg: Stadion | Judenburg, Jahreshauptversammlung. Der FC Stadtwerke Judenburg lädt alle Vereinsmitglieder in der Kantine im Stadion Judenburg zur Jahreshauptversammlung ein. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Suppentag Pfarrhof St. Nikolaus

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | vor 4 Tagen | 2 mal gelesen

Judenburg: Pfarrhof St. Nikolaus | Judenburg, Suppensonntag. Die Kath. Frauenbewegung lädt im Rahmen des „Suppensonntags“ nach der hl. Messe um 10.15 Uhr im Pfarrhof Judenburg-St. Nikolaus zum Suppenessen ein. Der Reinerlös kommt zur Gänze den Projekten des Familienfasttages zugute.

1 Bild

Frank Sinatra meets Udo Jürgens

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Judenburg: /zentrum | JUDENBURG. Die Ralph Duschek Jazz Band präsentiert am Donnerstag, 06. April, mit Beginn um 19.30 Uhr im Festsaal im \zentrum bekannte und beliebte Jazzstandards in instrumentalen und vokalen Arrangements. Die Besucher hören Klassiker wie „Autumn Leaves“ oder „So What“ von Miles Davis. Karte: Tourismus Judenburg, Tel. 03572/85000, MSM- Büro Knittelfeld und Ö-Ticket.

Franz Liszt Kammerorchester

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 17.03.2017 | 6 mal gelesen

Judenburg: /zentrum | Judenburg, Konzert. Das Franz Liszt Kammerorchester und Ödön Rácz gastieren im Rahmen des Jeunesse Abos mit Beginn um 19.30 Uhr im Veranstaltungszentrum Judenburg. Kartenvorverkauf: Tourismusbüro Judenburg, Tel. 03572/85000, MSM- Büro Knittelfeld und Ö-Ticket.

Vortrag "Einsperren - und dann?"

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 17.03.2017 | 2 mal gelesen

Judenburg: Pfarre St. Magdalena | Judenburg, Vortrag. Unter dem Titel „Einsperren - und dann?“ spricht Mag. Sepp Riedl, Pastoralassistent und Seelsorger an der Justizanstalt Graz-Karlau im Pfarrhof Judenburg-St. Magdalena über den Gefängnisalltag und geht der Frage nach: Soll/kann man es sich leisten, Verbrecher/innen gegenüber barmherzig zu sein? Beginn ist um 19.30 Uhr. Freiwillige Spende.

1 Bild

Kärntnerchor feiert Bestandsjubiläum

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 17.03.2017 | 11 mal gelesen

Judenburg: /zentrum | JUDENBURG. Zum Jubiläum seines 95-jährigen Bestehens präsentiert der Kärntnerchor Judenburg unter der Leitung von Helmut Leitinger am Freitag, 24. März, ab 20 Uhr im zentrum Judenburg seinen Jubiläumsliederabend. Karten gibt es im Vorverkauf um 10 Euro bei allen Sängern, beim Tourismusbüro Judenburg und an der Abendkasse um 12 Euro.

80 Bilder

Housewarming bei der neuen Notarin

Wolfgang Pfister
Wolfgang Pfister | Murtal | am 13.03.2017 | 1363 mal gelesen

Dr. Andrea Steinberger lud am Donnerstag, 9. März 2017, zur Eröffnungsfeier ihrer Notariatskanzlei in Judenburg ein.

1 Bild

Das Beratungszentrum zieht um

Stefan Verderber
Stefan Verderber | Murtal | am 10.03.2017 | 449 mal gelesen

Räumlichkeiten in Judenburg sind zu klein, jetzt kommt ein Neubau.

1 Bild

Diese Mädels lassen den Unsinn raus

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 10.03.2017 | 10 mal gelesen

Judenburg: /zentrum | JUDENBURG. Die drei Schwes–tern aus dem Murtal sind zurück und auch in „unverblümt“ singen und musizieren „Die Dornrosen“, dass es eine wahre Freude ist. Und sie haben was zu erzählen: Aus ihrem Schwesterndasein und dem angeblich modernen Frauenleben. Zu sehen sind sie am Freitag, 10. März, um 19.30 Uhr im Festsaal im \zentrum. Karten: Tel. 03572/85000, MSM.

1 Bild

Gemeinsam gegen die Arbeitslosigkeit

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 10.03.2017 | 25 mal gelesen

Autor: Heinz Waldhuber Im „Qualifizierungsverbund“ will man gemeinsam gegen die Arbeitslosigkeit kämpfen. JUDENBURG. Die Zahl der Arbeitslosen geht in den obersteirischen Bezirken zwar zurück, doch die Problemgruppe der über 50- und 60-Jährigen stellt die Arbeitsvermittler nach wie vor vor große Herausforderungen, so die AMS-Vertreter von Murau, Judenburg und Knittelfeld in einem am vergangenen Freitag abgehaltenen...

1 Bild

Open Funky-Taco-Session in "Mamas Lounge"

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 09.03.2017 | 8 mal gelesen

Judenburg: Mamas Lounge | Am Samstag, 11. März 2017, findet eine "Open-Session" in Mamas Lounge statt. Alle Musiker und Musikbegeisterte hinkommen, mitjammen und sich mitreißen lassen.

Vortragsreihe "Bilder der Welt"

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 03.03.2017 | 4 mal gelesen

Judenburg: /zentrum | Judenburg, Vortrag. Im Rahmen der Vortragsreihe „Bilder der Welt“ steht diesmal „Myanmar-Burma - Zauber eines goldenen Landes“ am Programm. Andreas Pröve berichtet um 19.30 Uhr im \zentrum über seine 3.000 Kilometer lange Rollstuhlreise, auf der er einen tiefen Einblick in das Land der goldenen Pagoden bekommen hat. Kartenvorverkauf: Tourismusbüro Judenburg.

Judenburg, „Rise Up-Festival

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 03.03.2017 | 11 mal gelesen

Judenburg: /zentrum | Nach dem erfolgreichen ersten Auftakt geht das Metalfestival „Rise Up-Festival“ im Veranstaltungszentrum Judenburg in die zweite Runde. Line Up: „Chelsea Grin“, „Betraying the Martyrs“, „Make them Suffer“, u.s.w. Karten gibt es in allen ÖTicket-Vorverkaufsstellen, online auf oeticket.com, bei allen Bands und unter der eMail: riseupfestival@gmx.net

1 Bild

Sterbefälle - Februar 2017

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 03.03.2017 | 1973 mal gelesen

Kalenderwochen 08/09 • Judenburg: Waltraud Schöffmann, Judenburg (77); Elisabeth Reif, Judenburg (91); Heimo Egger, Judenburg (86). • Knittelfeld: Eduard Brandl, Knittelfeld (87); Ernst Krump, Knittelfeld (56); Helmut Hofellner, Leoben (73); Franz Stolz, Bad Radkersburg (74); Friedrich Reicher, Knittelfeld (76); Josef Schweiger, St. Lorenzen bei Knittelfeld (86); Priska Obetzhofer, Schöder (73); Margarethe Maier,...

Meinung: Die Narren sorgten für Bewegung

Wolfgang Pfister
Wolfgang Pfister | Murtal | am 02.03.2017 | 49 mal gelesen

Dem närrischen Treiben konnte sich auch in unserer Region niemand entziehen. Selbst die größten Faschingsmuffel und Mieselsüchtler wurden vom Fröhlichkeitsvirus der Faschingsnarren angesteckt. Blöd nur, dass darunter auch die tägliche Arbeit nicht leiden sollte. Vor allem unsereiner muss sich da immer in Zurückhaltung üben. Schließlich soll die Zeitung pünktlich erscheinen und vom Faschingshöhepunkt in der Region und anderen...

535 Bilder

Faschingsumzug in Judenburg war einsame Spitze!

Wolfgang Pfister
Wolfgang Pfister | Murtal | am 01.03.2017 | 1686 mal gelesen

Rund 30 Teilnehmergruppen sorgten am Faschingsdienstag in der Judenburger Innenstadt für beste Stimmung.

75 Bilder

Von den Hutfesten in Judenburg

Wolfgang Pfister
Wolfgang Pfister | Murtal | am 01.03.2017 | 849 mal gelesen

Die Besucher der Judenburger Innenstadtlokale folgten am Rosenmontag dem Motto: "Alles Hut".

538 Bilder

Bunte Kostümvielfalt beim Judenburger Faschingsumzug

Michael Blinzer
Michael Blinzer | Murtal | am 01.03.2017 | 2496 mal gelesen

Fotos: Michael Blinzer - Gestern ging der wohl größte Faschingsumzug der Obersteiermark in Judenburg über die Bühne. 29 Gruppen präsentieren ihre originellen Ideen und Kostüme einer Unmenge an Besuchern. Das Wetter hielt und auch abseits des Festzuges traf man auf viele verschiedene lustige, einfallsreiche und skurrile Kostüme. Eines hatten jedenfalls alle Besucher sichtlich gemeinsam: Sie wollten die 5. Jahreszeit...

1 Bild

„Irre Irre“ in der Innenstadt

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 24.02.2017 | 89 mal gelesen

Judenburg: Merkur-Markt | JUDENBURG. Am Faschingsdienstag haben in der Judenburger Innenstadt wieder die „Narren“ das Kommando. Ganz nach dem Judenburger Faschingsmotto „IRRE IRRE“ startet der größte Umzug des Murtals um 14 Uhr beim Merkur- Markt in der Burggasse 67. Der bunte Umzug zieht über die Burggasse zum Hauptplatz, wo eine hochkarätige Jury die besten und originellsten Teilnehmer prämiert. Mitmachen kann jeder, der Lust und Laune hat,...

1 Bild

Wohnbau: Wie es da in Zukunft aussieht?

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 24.02.2017 | 23 mal gelesen

Autor: Heinz Waldhuber Im Veranstaltungszentrum Judenburg stand die Zukunft des Wohnbaues auf der Agenda. JUDENBURG. Die Menschheit wächst stetig. Etwa sieben Milliarden Menschen leben auf der Erde, mehr als die Hälfte davon in Städten. Laut UNO wird die Weltbevölkerung bis 2050 um ein weiteres Drittel wachsen. Aber wo werden all diese Menschen dann unterkommen? Wie wird der enorme Energiebedarf der Megacitys...

Großer Ball der Kleinen

Murtaler WOCHE
Murtaler WOCHE | Murtal | am 17.02.2017 | 6 mal gelesen

Judenburg: Grüner Saal | Judenburg, Großer Ball der Kleinen. „Manege frei“ für die Kleinen lautet das Motto ab 14 Uhr im Grünen Saal im \zentrum. Eintritt: 4,50 Euro. Für Kinderfreunde-Mitglieder ist der Eintritt frei. Jedes Kind erhält ein Getränk und einen Krapfen.

Meinung: Verwaltung und Menschenliebe

Wolfgang Pfister
Wolfgang Pfister | Murtal | am 16.02.2017 | 53 mal gelesen

Am Valentinstag lud Bezirkshauptfrau Ulrike Buchacher Pressevertreter in den Bürgermeistersaal der BH Murtal ein. Gemeinsam mit ihrem Stellvertreter Peter Plöbst und den übrigen Referatsleitern servierte sie uns interessante und wissenswerte Zahlen und Fakten. Es war kein Tätigkeits- und auch kein Jubelbericht, sondern ein Jahresrückblick auf das von den Beamten der Bezirksverwaltungsbehörde Geleistete. Fern jeder...