Jugend kann die Welt bewegen

-Eine Veranstaltung im Rahmen der 20. Badener Familientage

Altes Rathaus, Wienerstr. 3, Ebreichsdorf
Freitag, 2. Dez., 2016, 18.00h

Alle Jugendlichen im Alter von 11-15 Jahre und ihre Eltern sind eingeladen, die "Juniorengruppen" zur Förderung von Ethik, Sozialkompetenz und Ausdrucksfähigkeit, kennenzulernen.

Im Alter zwischen 11 und etwa 15 Jahren beginnt der Übergang von der Kindheit zum Erwachsen-Werden. In dieser Phase befindet sich die Junior-Jugend einerseits oft in einem "kritischen" Alter, andererseits entdecken sie häufig gerade dann das Potenzial, das in ihnen schlummert und die vielen Möglichkeiten, die ihnen offen stehen, um sich selbst zu verwirklichen und ihren Beitrag zur Gesellschaft zu leisten.

Was sind „Juniorjugend-Gruppen"??
finden meist wöchentlich oder 14-tägig statt, angeleitet durch jugendliche Animatoren.

Inhalt bzw. Ziel der Jugendgruppen:
- Vermittlung von ethischen Werten
- Förderung der Ausdrucksfähigkeit
- Fähigkeit, Texte zu lesen und zu verstehen
- künsterlische und sportliche Aktivitäten (z. B. Fußball, Tanz, Schauspiel, Gesang, Musik,...)
- Freundschaften
- Planung und Umsetzung von Sozialprojekten: Die Jugendlichen lernen, einen Beitrag für die Gesellschaft zu leisten.

Wer kann die Gruppen besuchen?

Jugendliche jedes religiösen und kulturellen Hintergrundes.

Wieviel kostet die Teilnahme?

Kostenlos

Wer Interesse hat, am Besuch oder auch an der Leitung einer Gruppe hat, ist herzlich willkommen, uns und das Programm am 2.12. kennenzulernen.
Kontakt: 0699/17288551

www.badener-familientage.at
www.bahai-ebreichsdorf.at

Wo: Altes Rathaus, Wr. Str. 3, 2483 Ebreichsdorf auf Karte anzeigen
Autor:

Sandra Sobhian aus Steinfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.