Ferienspiel im Landespflegeheim Pottendorf

© Maria Hoffmann
3Bilder

Anlässlich des Ferienspiels Pottendorf lud am 14. August 2013 das Landespflegeheim Pottendorf die Kinder der Großgemeinde zu „Spiel und Spaß“ ein.
Begeistert eilten die Kinder von einer Spielstation zur anderen. Während Bgm. Ing. Thomas Sabbata-Valteiner den Kindern die Spielpässe abstempelte, wurden die Kinder bereits professionell geschminkt und danach mit einem passenden Kopfschmuck zum Fotoshooting gebeten. Ob beim Palatschinkenkochen, beim Schokoladeessen mit Messer und Gabel, beim Kegeln oder im Bastelraum beim Plastikküberlbemalen, überall herrschte großer Andrang und gute Laune.
Die MitarbeiterInnen des LPH Pottendorf und ihre ehrenamtlichen MitarbeiterInnen haben mit ihrem kreativen Einsatz ihren jungen Gästen einen ereignisreichen Nachmittag beschert.
Die herzliche und unbeschwerte Art der Kinder steckte die HeimbewohnerInnen an und sorgte für eine ausgezeichnete Stimmung.

Autor:

PBZ Pottendorf aus Steinfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.