Oberwaltersdorf „unter Wasser“

Die begeisterten SchülerInnen mit ihren Wasserurkunden.
  • Die begeisterten SchülerInnen mit ihren Wasserurkunden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Bezirksblätter Baden

OBERWALTERSDORF. Der Elternverein hatte sich gemeinsam mit den 3 Direktorinnen der Oskar-Helmer-Schulen für die Jugendinitiative des Lebensministeriums, „Trinkpass“, stark gemacht. Die Aktion fördert das bewusste Wassertrinken und zeigt, wie wichtig es ist, ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Im Trinkpass können die SchülerInnen festhalten, wie viel sie pro Tag trinken und ihr Trinkverhalten reflektieren. Zum Start der Aktion bekamen alle Schüler eine Aluminium-Trinkflasche vom Elternverein geschenkt und dann wurde fleißig getrunken: über 2.500 Liter Wasser wurden von den SchülerInnen in nur 14 Tagen konsumiert. Absolute Siegerklasse war die 3b der Volksschule mit 363 Liter Wasser. Resumee am Rande: „Es muss partout nicht immer Saft sein, auch unser Wasser schmeckt hervorragend – von den Kosten ganz zu schweigen!“

Autor:

Bezirksblätter Baden aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.