Oldtimer Klassiker in Ebreichsdorf

5Bilder
Wo: Ebreichsdorf, Schlossplatz, Schloßplatz, 2483 Ebreichsdorf auf Karte anzeigen

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr gab es auch heuer wieder eine Ebreichsdorf-Classic am 8. September im Rahmen des Stadtfestes.

Strahlendes Wetter und 85 Klassikern aus 7 Jahrzehnten haben die Oldtimerrallye wieder zu einem tollen Ereignis gemacht. Das älteste Fahrzeug war heuer ein Ford Tudor aus dem Jahre 1928. Neben den 16 Teams aus der Stadtgemeinde waren heuer TeilnehmerInnen aus Wien, NÖ, Bgld, Stmk, Ktn, Olomouc (CZ) und Piestany (SK) vertreten.

Die Ebreichsdorf-Classic versteht sich als Mix aus Sonderprüfungen sowohl mit Anspruch als auch Unterhaltungswert sowie entspannten Pausen zwischendurch. Auf der Strecke wurden von den Veranstaltern Sylvia und Martin Klima heuer 12 Sonderprüfungen und eine Lichtschranken-Zeitkontrolle für die TeilnehmerInnen eingebaut.

Begonnen hat die Veranstaltung mit einer Sonderprüfung in Form einer Geschwindigkeitsmessung am Rathausplatz, von wo aus die Etappe über das schöne Leithagebirge zur FF nach Großhöflein geführt hat. Zum Abschluss der Vormittagsetappe wurde eine gemütliche Rast in der Feuerwehrscheune von Unterwaltersdorf eingelegt. Beim Start nach der Mittagspause gab es dann eine Präsentation der einzelnen Teams. Die Nachmittagsetappe führte zum Lindenhof nach Tribuswinkel und über Kfz-Huber in Moosbrunn in den Schlosspark von Ebreichsdorf.

Im Ambiente des Schlossparks von Ebreichsdorf konnte man dann als krönenden Abschluss wunderschön gepflegte Fahrzeuge in einer Bandbreite, die immer wieder erstaunt, in Form eines Concours d´Elegance bewundern. Zahlreiche Besucher aus Ebreichsdorf und Umgebung nutzen die Gelegenheit zum Flanieren durch den gepflegten Schlosspark und für einen Austausch mit den Fahrern. Den Abend haben die TeilnehmerInnen der Rallye im würdigen Rahmen des Entertainment Center im Magna Racino ausklingen lassen.

Der Bürgermeister Wolfgang Kocevar freut sich über die Oldtimerrallye im Ebreichsdorf und wünscht sich eine fixe Etablierung im Rahmen des Stadtfestes.

Weitere Informationen, Fotos und Ergebnisse der Ebreichsdorf-Classic sind über die Homepage www.ebreichsdorf-classic.at abrufbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen