27.10.2017, 10:09 Uhr

Vierkanter in Blumau- Neurißhof

OHRakel – vokale Prophezeiungen

Bürgermeister Gernot Pauer bringt zusammen mit dem gesamten Gemeinderat eine der erfolgreichsten A capella Formationen Österreichs in den Koller Saal in Blumau- Neurißhof.

A capella in Perfektion mit dem gewissen etwas

Seit über 20 Jahren machen die 4 Mann in der selben Formation A capella vom feinsten. 
Das aktuelle Programm, OHRakel, bietet vage Andeutungen, undurchdringlicher Schleier …doch allmählich, noch kryptisch und schemenhaft wird es deutlich hörbar und sichtbar… das geheimnisvoll anmutende, brandneue 7. Programm der VIERKANTER.

Bekannte Melodien mit neuen, aus dem Leben gegriffenen Texten

Die Melodien sind allen bekannt, die Texte sind neu. Ob es das aktuelle TV Programm oder das umtriebige Leben des berühmtesten Baumeisters Österreichs,  Bauer sucht Frau oder einfach nur die TV Werbung ist, die Vierkanter verarbeiten alles zu einem bunten, satirischen und unterhaltsamen A capella- Kabarett Abend.

Lachen vom ersten Ton an

Zu Lachen gab es genug für die zahlreichen Gäste. Für Inge Karlis, Erich Böhm, Liane Klimes und Maria Farnleitner in der ersten Reihe vor der Bühne endete dieser Abend wahrscheinlich mit einem Muskelkater vor Lachen ebenso wie der von Dagmar und Andreas Mitterer, Claudia Palme, Peter Hofer, Brigitte und Manfred Weiss.
Susanna Horvath ergatterte sogar, neben dem Muskelkater der Lachmuskeln, ein Foto mit den Künstlern.
Für Bgm. Gernot Pauer nebst seinen Gemeinderätinnen Karin Freiberger und Claudia Mozelt  waren die Lachsalven der Gäste Lohn genug für die Bemühungen dieses Quartett nach Blumau- Neurißhof zu bringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.