17.10.2014, 10:00 Uhr

Zucker ist eine Droge

Glauben Sie nicht. Versuchen Sie doch ohne auszukommen.
Was das Vorhaben erschweren dürfte, ist der Umstand, dass das meiste, was wir kaufen, eben Zucker, und meistens weißer Zucker, enthält. bzw. der reichlich beigemengt wird.
Nun, da die Zutaten ja angeführt werden müssen, braucht man ja nur nachlesen ( eine Brille wäre dazu oft hilfreich). Er verbirgt sich hinter den verschiedensten Namen. Warum eigentlich? Na, die Gründe dafür, liegen auf der Hand.

Die frechste Antwort auf diese Frage und eine Stellungnahme, warum Zucker bei allen Knorr Produkten enthalten ist, war: Durch Lagerung der Zutaten und den dadurch entstandenen Schwund an natürlichen Zucker, muss halt Zucker beigegeben werden, ach und ich habe geglaubt, weil wir schon von der Babykost an
die Droge gewöhnt werden.

Ein Freund meint sogar, wir werden gehalten, wie die Ameisen die Läuse hält.

Das er aber sogar Medikamenten zugesetzt wird, ist genauso zu verurteilen, wie die ganzen Placebos Geschichten, aber das wird ein eigener Beitrag.

Da der weiße Zucker unter anderen auch ein Vitaminräuber ist, ist es natürlich zu verlockend, bei Vitamintabletten ( sind angeblich eh nicht so gesund), jede Menge Zucker ( und auch wenn es nur ein Süßstoff ist, hat auch Nachteile)beizugeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.