13.09.2017, 19:58 Uhr

Es ist der 10.Sept.2017 und die Hubertusrunde Tattendorf feiert ihr 90 Jahr Jubiläum.

Um 9.00 Uhr begannen die Feierlichkeiten mit einer Feldmesse unter Pfarrer Matthias Vinh Hoang begleitet durch die Frauengesangsgruppe aus Tattendorf. Pfarrer Matthias nahm in seiner Predigt explizit zum Hl. Hubertus dem Schutzpatron der Jäger Stellung. Mit dem Männergesang Tattendorf und den Jagdhornbläser aus Seibersdorf wurde der Festakt richtig feierlich. Die Festredner wie Bezirkshauptmann Dr.Heinz Zimper, Bezirksjägermeister Johann Graf und Hegeringleiter Ernst Wanzenböck gingen besonders auf die Besonderheiten und Notwendigkeiten der Jagd ein. BgM. Alfred Reinisch hob zusätzlich die Bedeutung der Hubertusrund für Tattendorf hervor. Der Präsident des ASF und frühere Obmann der Hubertusrunde Ing.Thomas Steinmüller bezog seine Worte speziell zum sportlichen Wirken der HRT. Weiters Anwesend waren der Sportkoordinator NÖ Anton Pfeffer sowie LAbg. Josef Balber, Mit einem gemütlich- gesellschaftlichem Beisammensein bei Speis und Trank bis in den späten Nachmittag ging das Fest zu Ende.
Ein großes Dankeschön für die perfekte Abwicklung des Festes gilt allen mitwirkenden der Hubertusrunde sowie allen helfenden Hände unserer Freunde. Danke!!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.