Folk & Indie Konzert im Röda

STEYR. Am Freitag, 11. November dürfen wir die zwei Bands "folkshilfe" und "Gospelt Dating Service" im Kulturverein Röda begrüßen. Ab 21 Uhr wird dort die Stimmung im großen Saal angeheizt.

folkshilfe

Das jetzt schon allseits mitgesungene „Seit a poa Tog“ war erst der Beginn. folkshilfe zeigen mit ihrem Debutalbum „mit F“ ihr Gespür für gute Melodien und Arrangements. Ihr Zusammenspiel zwischen „Quetschn“, Gitarre, Schlagzeug und Gesang setzt in der Musiklandschaft eine neue Duftnote. Genregrenzen werden spielerisch überschritten
, Live knistert es in der Luft. Der Funke springt über und sie haben das Publikum an der Leine. Es wird getanzt, geschwitzt und mitgesungen. Auf der Bühne zelebrieren die drei Oberösterreicher ihre Musik. Das geht weit über ein Konzert hinaus – das ist ein gemeinsames Erlebnis.


Gospel Dating Service

Hinter dem klingenden Namen Gospel Dating Service versteckt sich keinesfalls ein Gospelchor und sicherlich kein ‚Tinder-Ersatz für Arme. Die Gesamtstimmung des Trios zeichnet sich durch groovigen Sound aus, wobei angenehme Soul Elemente auf Up-Tempo treffen. Eine Besonderheit ist, dass obwohl sich die Band dem Indie verschrieben hat, voll und ganz auf Gitarren verzichtet wird. Hier treffen belebte Beats auf eine gelungene Auswahl an körnigen Synth- und Basseffekten und laden so unmissverständlich zum Tanz ein. Die hellklingende Stimme von Frontman Ertl fährt dank energischer Expression durch Mark und Bein und gibt dem Sound von Gospel Dating Service den letzten Schliff.

Kartenverkauf

Karten sind zu 12, 14 und 16 Euro erhältlich. 10 Euro AK-Bonus. Der AKOÖ-Kulturnovember Bonus gilt nur gegen Vorlage der AK-Leistungskarte und ist nur im röda Büro, im röda Beisl und an der Abendkassa einlösbar. Pro Person ist pro Veranstaltung ein Ticket einlösbar. Einlass ist ab 19 Uhr.

Wann: 11.11.2016 21:00:00 Wo: Kulturverein Röda, Gaswerkgasse 2, 4400 Steyr auf Karte anzeigen
Autor:

Alma Catovic aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.