Kabarett mit Fredi Jirkal in Aschach an der Steyr

ASCHACG. Die Herzen des Publikums erobert der gebürtige Wiener Fredi Jirkal, dem das Leben sein Programm „Mei´ Rayon – Ein Postlerleben“ über die Hausparteien in seinem Rayon (er war 18 Jahre Briefträger) förmlich aufdrängt. Mit skurriler Offenheit kann er mit seinen Alltagsgeschichten für ein besseres Verständnis einer ganzen Berufsgruppe sorgen. Konflikte mit dem Chef, Diskrepanzen mit den Parteien und Imageprobleme, mit welchen Postler immer wieder einmal zu kämpfen haben. Ein Mann jedenfalls, den man sich merken und ein Postler-ABC, das man sich nicht entgehen lassen sollte.
Fr., 27. Oktober 2017 um 19:30 Uhr im Gemeindezentrum Aschach
VVK: € 19,-, AK: € 23,- (Vorverkauf im Gemeindeamt)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen