Präsentationskonzert "trio akk:zent"

STEYR. Nach etlichen Konzerttourneen durch Europa und Asien gastieren die Musiker des "trio akk:zent" – Paul Schuberth (Akkordeon), Johannes Münzner (Akkordeon) und Victoria Pfeil (Saxophone) – endlich wieder in ihrer Heimatstadt Steyr.

Das Trio feiert am Freitag, 30. September, 20.15 Uhr, nicht nur ihr fünfjähriges Jubliäum, sondern präsentiert auch die brandneue CD "sweet desert". Mit dem neuen Programm, das auch auf der CD zu hören ist, feierten die Musiker bereits einige Erfolge, wie März dieses Jahres den Gewinn des dritten Preises beim Internationalen Jazzpreis in Burghausen (GER). Beim Konzert werden ganz neue Kompositionen zu hören sein, aber auch solche, die das Trio nun seit fünf Jahren begleiten.

Die Musik zu beschreiben, ist schwierig, wenn auch die Einflüsse mit Jazz, Neuer Musik und europäischer Volksmusik zu benennen sind. Der renommierte deutsche Musikkritiker Hans-Jürgen Schaal hielt in der "Jazzthetik" seine Eindrücke fest: "Die junge österreichische Formation trio akk:zent geht viel mehr mit einer künstlerischen Entschlossenheit und kompositorischen Dichte zu Werk, wie man sie selten erlebt. Ihre Musik groovt und pulst rückhaltlos, ist mal herzergreifend, mal ekstatisch – und kennt dabei doch keine Tabus, wenn es um harmonische Differenzierung oder komplexe Verschränkung geht." Nun bietet sich die Chance, dieses spezielle Ensemble wieder live in Oberösterreich zu hören.

Karten gibt es bei Musik Gatterman oder unter info@trioakkzent.com. Vorverkauf 15 Euro, Schüler und Studenten 10 Euro. Abendkasse 17 Euro, Schüler und Studenten 12 Euro. Weitere Infos gibt es auf www.trioakkzent.com

Wann: 30.09.2016 ganztags Wo: Altes Theater Steyr, Handel-Mazzetti-Promenade 3, 4400 Steyr auf Karte anzeigen
Autor:

Alma Catovic aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.