Science Busters live in Steyr

STEYR. Ob Weitspeiben beim Oktoberfest, physikalisch richtiges Nüsseknacken oder Steppen auf der Schweinsbratenkruste, wenn es darum geht, Essen und Trinken im Angesicht der Naturgesetze gütlich zu vermählen, dann sind die Science Busters eine der ersten Adressen. Selbstverständlich universumsweit.

Diesmal wenden sich die naturwissenschaftlichen Wonneproppen dem Bier zu, das dieser Tage vermutlich seinen bereits mindestens zirka 9.000 Geburtstag feiert. Herzlichen Glückwunsch und die Science Busters feiern mit.

Helmut Jungwirth (Molekularbiologie, Uni Graz), Science Blogger & Astronom Florian Freistetter und Martin Puntigam (Kabarettist, Master of Ceremony & seit kurzem frisch gebackener Univ. – Lektor an der Uni Graz) erklären am Freitag, 18. November, im Stadttheater Steyr, wie Vorglühen bei Hefepilzen ausschaut, in welcher Galaxie man einen Bierstern findet und ab wieviel alkoholfreien Bieren man nicht mehr Autofahren darf. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr.

Kartenverkauf

Vorverkaufskarten sind bei alle Raiffeisen- und Volksbanken, Librofilialen, Kartenbüros, teilw. Trafiken, Öticket und beim Online Kartenservice unter www.aufgeigen.at erhältlich.

Weitere Infos zu den Science Busters finden Sie hier:
sciencebusters.atScience Busters auf Facebook
fm4.orf.at/sciencebusters

Wann: 18.11.2016 20:00:00 Wo: Stadttheater, Volksstraße 5, 4400 Steyr auf Karte anzeigen
Autor:

Alma Catovic aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.