Einblicke in private Paradiese
Tage der offenen Gartentür

Im Garten der Familie Feichtinger in Schiedlberg gibt es Rosen, die an der Hauswand empor ranken, einen Bachlauf, einen Steingarten und vieles mehr.
  • Im Garten der Familie Feichtinger in Schiedlberg gibt es Rosen, die an der Hauswand empor ranken, einen Bachlauf, einen Steingarten und vieles mehr.
  • Foto: Feichtinger
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Bei den Tagen der offenen Gartentür stellen Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine ihre Gärten vor und machen sie für ein paar Tage Besuchern zugänglich.

SCHIEDLBERG, SIERNING. Die Mitglieder der Obst- und Gartenbauvereine sind Garten-Enthusiasten mit Leib und Seele – das bringen auch ihre liebevoll gestalteten Gärten zum Ausdruck. Ihre Leidenschaft teilen sie auch gerne mit anderen: Im Zuge der Tage der offenen Gartentür können Besucher heuer erstmals einen Blick in die privaten kleinen Paradiese werfen. Der Eintritt ist kostenlos, um eine freiwillige Spende wird gebeten. 

Offene Gärten in Sierning und Schiedlberg

Folgende Gärten sind am 29. und 30. Mai, jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet:
Roland und Maria Feichtinger, Kirchenstraße 9, 4521 Schiedlberg
Walter und Birgit Pötscher, Lindenstraße 15, 4521 Schiedlberg
Otmar und Ulrike Angerer, Mühlauweg 18. 4523 Neuzeug
Gabriele Karan, Niederbrunnernstraße 4, 4522 Sierning

Corona-Maßnahmen beachten

Aktuell kann man noch nicht voraussagen, ob und wie weit die Öffnung der Gärten durch neue Corona-Maßnahmen eingeschränkt sein wird. Bei Besuch der Gärten sind auf jeden Fall, die zu diesem Zeitpunkt gültigen Verhaltensregeln, wie das Tragen einer FFP2-Maske einzuhalten. Da es sich fast ausschließlich um Privatgärten handelt, wird darauf hingewiesen, dass Busgruppen nicht erwünscht sind – dafür sind die Gärten einfach zu klein. Nähere Infos auf Tage der offenen Gartentür 2021.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen