Lüge Milch

8Bilder

Anlässlich des Weltmilchtages luden die Steyrer Bäuerinnen zur Veranstaltung „Lüge Milch“ in den Steyrer Stadtsaal. Zahlreiche Besucher kamen und waren begeistert vom Vortrag der ehemaligen Milchkönigin und heutigen Diätologin Ingrid Weilbuchner. Mit musikalischischen Kabaretteinlagen von Rudi Schöller wurde der informativ heitere Abend zusätzlich ein Ohrenschmaus. Für kulinarische Freuden sorgte die Berglandmilch Garsten, die in Zusammenarbeit mit den Steyrer Bäuerinnen ein Schmankerl-Buffet zauberte. Bei einer abschließenden Diskussionsrunde stellten sich die Aschacher Milchbäuerin Maria Kranawetter, Tierarzt Dr. Vinzenz Loimayr, Diätologin Ingrid Weilbuchner und Lebensmitteltechnologe DI Dr. Andreas Reiter den Fragen der anwesenden Konsumenten.
Bezirksbäuerin und Moderatorin der Veranstaltung LAbg. Mag. Regina Aspalter freut sich mit ihren Bäuerinnen über den gelungenen Abend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen