Rosskastanie - Wasch- und Wunderbaum

Wann: 21.10.2017 09:00:00 bis 21.10.2017, 17:00:00 Wo: Bezirksbauernkammer Steyr, Tomitzstraße 1, 4400 Steyr auf Karte anzeigen

Die Rosskastanie ist ein vielseitiger Baum, aus dem Waschmittel, Nahrung und Naturmittel hergestellt werden können. Mit diesen unbekannten Seiten der Rosskastanie befassen wir uns im Seminar und lernen praxisnah diese als Tinktur, Gemmo-Extrakt, Naturöl, Salbe oder Mehl zu verarbeiten. Im Fokus steht auch die Verwendung als Naturwaschmittel, das eine ausgezeichnete biologische Alternative zu den chemikalienbelasteten Mitteln und die weitgereisten indischen Waschnüssen sind. Wir produzieren nicht nur dieses Naturwaschmittel sondern auch Baumshampoos und Duschgels. Wer darüber hinaus erfahren möchte, warum die Rosskastanie fluoresziert, Wärme entwickelt, Tiere fruchtbar macht und sogar Baummarzipan liefert, ist herzlichst eingeladen die unbekannte Seite unseres heimischen Seifenbaumes an diesem Tag zu entdecken.

Änderungen vorbehalten.

Kursdauer:8 Einheiten

Zielgruppe:Bäuerinnen und Bauern, Gesundheitsbewusste, Interessierte, Kräuterpädagoginnen und -pädagogen, Natur- und Landschaftsvermitter/-innen, Naturinteressierte

Kursbeitrag:
€ 95,00 EUR Teilnehmerbeitrag ohne Förderung
€ 48,00 EUR Teilnehmerbeitrag gefördert
gefördert von Bund, Land und EU > Detail

Ort:Schiedlberg

Beginn:21.10.2017, 09:00 Uhr -
17:00 Uhr

Örtlichkeit:
Betrieb Mayr Christa, Aussermayrstraße 2, 4521 Schiedlberg

Information und Anmeldung
Kundenservice,Tel. +43 050 6902 1500; Kursnummer:
8678/1

Trainer/in:
Gabriela Nedoma

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen