Tag des Kinderliedes
Alle waren dabei

Mehr als 220 Kinder – alle Kindergarten- und Schulkinder – sangen mit Händen und Füßen vor dem Marktgemeindeamt in Wolfern.
WOLFERN. Die Teams im Kindergarten und in der Volksschule haben wunderschöne Kinderlieder einstudiert. Fast so viele Zuhörer wie Kinder waren der Einladung gefolgt und klatschten begeistert Beifall. Mit „Auf Wiedersehen, auf Wiedersehen“ – verabschiedeten sich die Kinder von den Gästen und von Bürgermeister Karl Mayr. Er gratulierte zur gelungenen Idee und freut sich bereits jetzt auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.