Abschied
Behamberger Gemeindearzt ging in Pension

Bürgermeister Karl Stegh, Vizebürgermeister Johann Reitbauer, Amtsleiter Harald Schwödiauer, Amtsleiter a.D. Franz Putz (v. li.).
2Bilder
  • Bürgermeister Karl Stegh, Vizebürgermeister Johann Reitbauer, Amtsleiter Harald Schwödiauer, Amtsleiter a.D. Franz Putz (v. li.).
  • Foto: Franz Putz
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

Der Gemeindearzt von Behamberg, Dr. Johann Diesenreiter, ist seit 1. Juli 2020 im wohlverdienten Ruhestand, was viele seiner Patienten allerdings sehr bedauern.
BEHAMBERG. Diesenreiter wurde 1958 in Linz geboren. Er besuchte die Volks- und Hauptschule in seinem Heimatort Unterweissenbach und anschließend das Bundesaufbaugymnasium in Horn, wo er 1976 auch maturierte. Sein Medizinstudium absolvierte er an der Leopold - Franzens - Universität in Innsbruck, wo er am 31. Oktober 1981 zum Doktor med. univ. promovierte. Von November 1981 bis Dezember 1984 machte Dr. Diesenreiter die Turnusausbildung im Landeskrankenhaus in Steyr. 1985 folgten 8 Monate Bundesheer in den Kasernen Ebelsberg, Hörsching und Steyr.
Von September 1985 bis Dezember 1987 war er im chefärztlichen Dienst bei der OÖ-Gebietskrankenkasse tätig. Von 1. April 1988 bis 30. Juni 2020 war er als Arzt für Allgemeinmedizin Gemeindearzt in Behamberg.
Auf die Frage, ob er sich wieder für diesen Beruf entscheiden würde, antwortete Dr. Diesenreiter, dass das sein Traumberuf war und er glücklich ist, dass er so vielen Menschen helfen konnte. Er möchte sich daher auch bei allen Patienten für das entgegengebrachte Vertrauen recht herzlich bedanken.
Seinen weiteren Lebensabschnitt wird er im schönen Behamberg verbringen, da er sich als Mühlviertler im Mostviertel sehr wohlfühlt. Da Dr. Diesenreiter der Gemeindearzt von Behamberg war, besuchten ihn am letzten Arbeitstag auch Bürgermeister Karl Stegh, Vizebürgermeister Johann Reitbauer und Amtsleiter Harald Schwödiauer um Danke zu sagen. Bürgermeister Stegh bedankte sich beim Gemeindearzt für die in den 32 Jahren hervorragende ärztliche Leistung zum Wohle der Gemeindebürger.

Bürgermeister Karl Stegh, Vizebürgermeister Johann Reitbauer, Amtsleiter Harald Schwödiauer, Amtsleiter a.D. Franz Putz (v. li.).
Andrea Diesenreiter, Gabriele Wartecker, Kinder - Andreas und Cornelia und Dr. Diesenreiter, Marika Wetzl, Bürgermeister Karl Stegh, Vizebürgermeister Johann Reitbauer und Amtsleiter Harald Schwödiauer (v. li).
Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen