Erich Infanger - Neuer Obmann in der Chorregion Traunviertel

Übergabe der Fahne vom Chorverband Oberösterreich - Region Traunviertel an den neuen Obmann Erich Infanger
  • Übergabe der Fahne vom Chorverband Oberösterreich - Region Traunviertel an den neuen Obmann Erich Infanger
  • hochgeladen von Erich Infanger

Maria Neustift / Windischgarsten
Bei der Regionalversammlung der Chöre des Traunviertels kam es am Freitag, 27. Februar 2015 zur Neuwahl des Obmannes. Seit dem Jahr 2000 leitete der Präsident vom Forum Volkskultur, Konsulent Herbert Scheiböck aus Thalheim die Geschicke des Chorgesanges in den Bezirken Steyr, Kirchdorf, Wels-Land und Linz-Land. Nach 15 jähriger sehr engagierter und erfolgreicher Leitung übernimmt nun Herr Erich Infanger, langjähriger früherer Obmann der „Singgemeinschaft Maria Neustift“ diese Aufgabe. Der 53-jährige Ramingtaler war neben seinem Wirken im geistlichen und weltlichen Gesang aber auch schon in vielen anderen Sparten des öffentlichen Lebens, zuletzt als Obmann in der Dorferneuerung Maria Neustift sehr erfolgreich. In seiner Antrittsrede geht Infanger unter anderem auf die derzeit nicht immer einfache Situation der Chöre, besonders auf Grund vom vorhandenen Mangel an Chorleitern und Chorleiterinnen aber auch auf die Herausforderung in der Nachwuchsarbeit ein. Es überwiegt aber vor allem die Motivation, unser Kulturgut des Chorgesanges weiter nach vorne zu bringen und auch der Jugend neue Perspektiven beim gemeinsamen Singen zu bieten.
Der Präsident vom Chorverband, Konsulent Mag. Prof. Hans Holz lobte die hervorragende Arbeit vom bisherigen Obmann Konsulent Herbert Scheiböck und kündigte diesbezüglich eine Auszeichnung bei der Generalversammlung des Chorverbandes Oberösterreich im Mai an.
Er bekräftig dabei auch seine Freude über die Bereitschaft von Erich Infanger diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen und wünscht ihm gemeinsam mit seinen ihm anvertrauten Chören aus der Region Traunviertel alles Gute.

Autor:

Erich Infanger aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen