Seniorenbund besucht Tageszentrum Ennsleite

Patzelt,Leitner, Lengauer, Nocker und Voglsam (v. li.).
  • Patzelt,Leitner, Lengauer, Nocker und Voglsam (v. li.).
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

STEYR. Der Seniorenbund Steyr Stadt besuchte das Tageszentrum des Hilfswerks auf der Ennsleite in Steyr. Dieses Tageszentrum ist eine Entlastung für pflegenden Angehörigen, die sich durch fachgerechte Betreuung auszeichnet. BO Ursula Voglsam mit dem Vorstandsteam Anton Leitner und Elfriede Patzelt konnten sich von den verschiedenen Aktivitäten, wo besonders das Gedächtnistraining bei Demenz erkrankten Personen erwähnt werden muss, überzeugen.
Dieses Angebot wird für Familien mit dem Haushaltsservice komplimentiert.
Ein ganz großes Dankeschön der Leiterin Marion Schorsch mit dem Betreuerteam Andrea Simku, Sandra Nocker und Andrea Lengauer, sagte im Namen des Seniorenbundes Ursula Voglsam und übergab die mitgebrachte Torte für die Nachmittagsjause, die mit großer Freude übernommen wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen