„Iss was G‘Scheitz“
Sparkasse OÖ und s Versicherung luden zum Versicherungskabarett

V. l.: Peter Appl (sVersicherung), Verena Scheitz und Thomas Schreiweis, Bereichsleiter Retail Klaus Losbichler, Regionaldirektor Manfred Leitenbauer (beide Sparkasse OÖ)
  • V. l.: Peter Appl (sVersicherung), Verena Scheitz und Thomas Schreiweis, Bereichsleiter Retail Klaus Losbichler, Regionaldirektor Manfred Leitenbauer (beide Sparkasse OÖ)

  • Foto: Sparkasse OÖ
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

Die Kabarettistin Verena Scheitz, bekannt als ORF-Moderatorin und Gewinnerin von „Dancing Stars“ 2016, tourt aktuell mit Ihrem Partner Thomas Schreiweis durch Österreich und gibt dabei ihr kabarettistisches Feinschmeckermenü „Iss was G‘Scheitz“ zum Besten.
STEYR. Rund 500 Besucher folgten der Einladung der Sparkasse OÖ und der s Versicherung zum Kabarett der charismatischen Wienerin in den Stadtsaal Steyr. Neben humoristischer Unterhaltung gab es auch wertvolle Tipps zum Thema Vorsorge.
„Das Thema Vorsorgen ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen – es ist ein Thema, das jeden Menschen angeht. Wir wollen vor allem junge Menschen dafür sensibilisieren, dass Vorsorge in frühen Jahren Sinn macht. Schon mit kleinen Beträgen kann ein Vorsorge-Polster für die Zukunft angelegt werden. Hier heute zu investieren, lohnt sich im Alter“, streicht Klaus Losbichler, Bereichsleiter Retail Sparkasse OÖ, die Bedeutung der Vorsorge hervor. Bereits ab einer Einzahlung von 30 Euro monatlich bietet die Sparkasse OÖ verschiedene individuelle Vorsorgemöglichkeiten an. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Risiko und Ertrag ist den Kunden dabei besonders wichtig.
s Versicherung-Landesdirektor Peter Appl sprach außerdem über den richtigen Zeitpunkt für einen Einstieg in die finanzielle Vorsorge und warum Vorsorgen „bereits im Kopf beginnt“. „Für immer mehr Menschen ist ein finanziell abgesicherter Lebensabend wichtig. Dabei empfiehlt es sich, sich möglichst früh mit dem Thema Vorsorge zu befassen“, so Appl.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen