Spende für hilfsbedürftige Familien

GARSTEN. Anlässlich des Garstner Adventmarktes findet immer auch eine Sonderpostbeförderung mit einem Oldtimerbus von Garsten nach Christkindl statt. Der Reinerlös wird jährlich der Marktgemeinde Garsten für hilfsbedürftige Familien innerhalb des Gemeindegebietes übergeben. Auch heuer konnte wieder ein namhafter Betrag von Erich Hinterwirth, Organisator der Sonderpostbeförderung, an den Bürgermeister der Marktgemeinde Garsten, Anton Silber, übergeben werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen