Neujahrsempfang 2020
Zahlreiche Besucher beim Neujahrsempfang in Garsten

226Bilder

Jahresrückblick 2019 und Vorschau auf 2020
Garsten:
Am 16. Jänner 2020 lud Bürgermeister Mag. Anton Silber wieder Vertreter des öffentlichen Lebens und vor allem Vertreter der vielen Organisationen und Vereine sowie Ehrenamtliche und die Jungbürger zum Neujahrsempfang in den Veranstaltungssaal ein. Der Saal war beinahe randvoll. Diese lieb gewordene Veranstaltung fand bereits zum 12. Mal in dieser Form statt.
In einer Mulitimediapräsentation gab der Ortschef einen Rückblick auf das abgelaufene Jahr.
Auch einige Jubiläen gab es im abgelaufenen Jahr zu feiern:
Die Marktgemeinde feierte das 60-jährige Bestehen, die Landesmusikschule hatte einige Veranstaltungen im Jubiläumsjahr zu 40 Jahre LMS, auch die Mitglieder des SC Real Dambach feierten Ihr 45 jähriges Jubiläum, und auch der SV Mühlbach feierte 40 Jahre beim heurigen Moarl.
Im 2. Teil des Neujahrsempfangs wurden Ehrungen verliehen. Franziska Maria Mayer für Ihre herausragende Leistung beim Bundeslehrlingsbewerb der Floristen, wo Sie souverän Bundessiegerin wurde. Philipp Steiner holte sich bei den Landesmeisterschaften der KFZ Techniker den dritten Platz. Den Jugendpreis gewann die Pfarrjugend der Gemeinde, die Mitglieder durften sich über einen Scheck in der Höhe von € 350,- freuen.
Im Rahmen der Jungbürgerfeier hielten Eva Hochstrasser und Oliver Nagl in sehr eindrucksvoller Weise ihre Eindrücke zum Erwachsenwerden fest.
Musikalisch umrahmt wurde der Abend durch Vanessa Malici und Felix Kaltenbrunner.
Im Anschluss an den offiziellen Teil wurden die Gäste zu einem kleinen Imbiss eingeladen, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Autor:

Klaus Mader aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.