St. Ulrich stand ganz im Zeichen Frieden verbindet – La paix connecte
Zahlreiche Gäste bei der Partnerschaftsfeier St.Ulrich und Souleuvre en Bocage

201Bilder

Am Sonntag, 2.Juni schloß die Friedensgemeinde St.Ulrich bei Steyr Partnerschaft mit der französischen Gemeinde Souleuvre en Bocage aus dem Derpartement Calvados. Die beiden Gemeinden verbindet das Engagement für den Frieden. St. Ulrich bei Steyr ist seit 1982 Friedensgemeinde, der Gemeinderat hat dazu eine Deklaration verabschiedet, in der er sich zum Engagement für ein friedliches Miteinander verpflichtet. Souleuvre en Bocage liegt nahe der Landungsstrände der Alliierten in der Normandie. Viele Gedenkstätten und Museen sind in der Region wider dem Vergessen gewidmet.  Entstanden ist die Partnerschaft durch die beiden langjährigen Schulfreundinnen Sonja Jambin und Annemarie Wolfsjäger. Die offizielle Feier fand vor dem Friedensdenkmal statt, wobei Bgm. Annemarie Wolfsjäger und Didier Duchemin die Urkunde unterschrieben. Im Anschluss an die Friedensmesse in der Pfarrkirche St. Ulrich fand ein Frühschoppen im Pfarrzentrum statt, die Gäste wurden von der Landjugend und den Ortsbauern versorgt.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen