Auto stürzte in den Dambach

4Bilder

Garsten. Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurden Freitag gegen 16.45 Uhr die FF Sand, Garsten und St. Ulrich alarmiert. Ein Lenker war aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Fahrzeug in einen Bach gestürzt. Die Feuerwehr befreite den Mann aus dem PKW, er wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Steyr gebracht. Die Feuerwehr war noch eine Stunde damit beschäftigt, den auslaufenden Treibstoff zu binden.

Bilder: FF Garsten, FF Sand

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen