Befreiungsfeier beim KZ-Denkmal in Münichholz

3Bilder

STEYR. Anlässlich des 69. Jahrestages der Befreiung des KZ-Nebenlagers Steyr-Münichholz findet am Montag, 12. Mai um 17.30 Uhr beim KZ-Denkmal in der Haagerstraße die alljährliche Befreiungsfeier statt. Thema der Feier: „Wert des Lebens”. 
Gedenkredner ist der Historiker Martin Hagmayr. Er stammt aus Wolfern und ist nun in der Lern- und Gedenkstätte Schloss Hartheim als Pädagoge beschäftigt.
27 Personen mit Beeinträchtigung aus Steyr wurden während der NS-Zeit in Hartheim ermordet.
Musikalisch wird die Feier vom “Instrumentalensemble” des BRG Steyr unter der Leitung von Christian Hatzenbichler gestaltet. Erwartet wird auch wieder eine Delegation der Amicale de Mauthausen, einer Organisation von Angehörigen französischer KZ-Opfer.
Beim KZ-Denkmal werden Kränze niedergelegt und eine Gedenkminute abgehalten. Bei Schlechtwetter findet die Befreiungsfeier im Feuerwehrhaus Münichholz, Prinzstraße 1a statt. Bereits am Samstag, 10. Mai werden 200 Italiener nach Steyr kommen und beim Italiener-Denkmal eine Gedenkfeier abhalten.

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.