Anzeige

Nachhaltig und regional
Bei Fabian's Hofladen gibts Produkte von heimischen Bauern

Regionale, saisonale und frische Produkte von heimischen Bauern findet man bei Fabian's Hofladen in Wolfern.
10Bilder
  • Regionale, saisonale und frische Produkte von heimischen Bauern findet man bei Fabian's Hofladen in Wolfern.
  • Foto: Fabian's Hofladen
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Regionale Produkte von heimischen Bauern: Fabian's Hofladen hat täglich mit Selbstbedienung geöffnet und liegt zentral in der Albrechtstraße 1 in Wolfern.

WOLFERN. Neben den Produkten vom eigenen Hof wie Freilandeier, Eiernudeln und Kartoffeln sind auch Produkte von ausgewählten Partnerlandwirten erhältlich. „Im Hofladen erwarten euch Lebensmittel in Top-Qualität – Gemüse, Milchprodukte, Fleisch, Nudeln, Kräuter, Gewürze, Müsli, Säfte, Delikatessen im Glas, ofenfrisches Brot, Weckerl und vieles mehr“, so Fabian Gruber.

Überzeugen Sie sich selbst von Fabian's Hofladen: Mit unserem virtuellen Video-Rundgang.

Milch frisch gezapft

Auch frische Milch bekommt man bei Fabian Gruber täglich. „Mit dem Milchautomaten kann man jederzeit eine beliebige Menge unserer pasteurisierten Bergbauern-Vollmilch selber zapfen. Und das Beste – man kann dafür praktische Mehrwegflaschen verwenden und somit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten.“ Die Mehrwegflaschen für den Automaten gibt es im Hofladen vor Ort. „Die Milch wird immer alle ein bis zwei Tage frisch und direkt nach dem Melken zu uns geliefert. Über den Milchautomat wird automatisch die optimale Kühltemperatur für die Milch festgelegt.“ So funktioniert der Automat.

Wie funktioniert die Selbstbedienung?

Jedes Produkt ist mit einem Strichcode ausgestattet. Die Produkte können ganz einfach an der Selbstbedienungskasse eingescannt und mit Bankomat oder einem Gutschein aus Fabians Hofladen bezahlt werden. „Käse, Gemüse, Obst und Milch hat keinen Strichcode und muss an der Kassa abgewogen werden. Das Produkt dafür einfach auf den Scanner an der Kassa legen und auf dem Bildschirm der Kassa die richtige Produktgruppe auswählen - schon wird das Produkt automatisch abgewogen und verrechnet.“

Die Produkte können ganz einfach an der Selbstbedienungskasse eingescannt und mit Bankomat oder einem Gutschein aus Fabians Hofladen bezahlt werden.
  • Die Produkte können ganz einfach an der Selbstbedienungskasse eingescannt und mit Bankomat oder einem Gutschein aus Fabians Hofladen bezahlt werden.
  • Foto: Fabian's Hofladen
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Nachhaltigkeit im Fokus

Fabian Gruber setzt auf seinem Hof in Wolfern auf natürliche Kreislaufwirtschaft. „Das bedeutet, die eigenen Ressourcen zu schonen, Energie zu sparen, Abfälle zu reduzieren und möglichst wenig Arbeitsmaterial zu verbrauchen. Auf meinem Hof setze ich vor allem auf die Wiederverwendung beziehungsweise -verwertung von Verpackungen, natürlichen Dünger und gut durchdachte Arbeitsabläufe zur Einsparung von Ressourcen“, sagt Gruber.

„Der Kreislauf schließt sich, wenn Tierhaltung und Feldwirtschaft in Einklang sind.“

Dazu zählen auch die Hühner und das Kartoffelfeld der eigenen Landwirtschaft. „Da sich kleine Eier und kleine Kartoffeln nicht gut verkaufen lassen, verwende ich sie sinnvoll für die Erzeugung von Nudeln und sogar als Hühnerfutter. Der Hühnermist wird als natürlicher Dünger am Kartoffelfeld ausgebracht. Auf diese Weise nutze ich sogar „Abfälle“ auf positive Weise für meine Landwirtschaft. Der Kreislauf schließt sich, wenn Tierhaltung und Feldwirtschaft in Einklang sind.“

„Im Hofladen erwarten euch Lebensmittel in Top-Qualität – Gemüse, Milchprodukte, Fleisch, Nudeln, Kräuter, Gewürze, Müsli, Säfte, Delikatessen im Glas, ofenfrisches Brot, Weckerl und vieles mehr.“
  • „Im Hofladen erwarten euch Lebensmittel in Top-Qualität – Gemüse, Milchprodukte, Fleisch, Nudeln, Kräuter, Gewürze, Müsli, Säfte, Delikatessen im Glas, ofenfrisches Brot, Weckerl und vieles mehr.“
  • Foto: Fabian's Hofladen
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Glückliche Hühner mit Auslaufgarantie

Bewegung, Sonnenlicht und Scharren gehören zu den Grundbedürfnissen der Hühner. Bei Fabian Gruber sind die Hühner in einem großen Gehege im Freien untergebracht. Heimische Bäume und Sträucher schützen die Tiere vor Hitze, Schlechtwetter und Greifvögeln. Das Gehege überzeugt durch wesentlich mehr Fläche pro Huhn als gesetzlich vorgeschrieben – Fabian's Hühnern steht sogar ein halber Hektar zur Verfügung. 

Nudelerzeugung und Anbau von Kartoffeln

Die Nudelerzeugung erfolgt bei einem Partnerlandwirt des Vertrauens unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften. Für die Herstellung werden kleine Freilandeier vom eigenen Hof verwendet, die sich nicht für den Verkauf im Hofladen eignen. 

Kartoffelanbau: Tolle Knolle!
„Kartoffeln wurden auf dem Albrechtengut seit jeher für den Eigenbedarf angebaut. Trotz Maschinen ist viel händischer Einsatz nötig, besonders bei der Ernte“, sagt Fabian Gruber. 
Die Unkrautregulierung erfolgt ausschließlich mit mechanischen Maßnahmen. Als Dünger wird der hofeigene Hühnermist eingesetzt. „Mit effektiven Mikroorganismen mache ich die Pflanzen auf biologische Weise widerstandsfähig gegen Krankheiten und Schädlinge. Diese Mikroorganismen werden auch in der Bio-Landwirtschaft eingesetzt. Anders als im Handel werden die Kartoffeln bei mir vor dem Verkauf von der groben Erde befreit, aber nicht gewaschen, damit sie länger haltbar sind und ihre Wirkstoffe beibehalten.“

Fabian's Hofladen am „Albrechtengut“ in Wolfern.
  • Fabian's Hofladen am „Albrechtengut“ in Wolfern.
  • Foto: Fabian's Hofladen
  • hochgeladen von Marlene Mitterbauer

Kontakt & Öffnungszeiten

Fabian's Hofladen „Albrechtengut“
Albrechtstraße 1, 4493 Wolfern
Tel.: 0676/434 10 53
E-Mail: info@fabians.at
Homepage: fabians.at

ÖFFNUNGSZEITEN
Montag bis Freitag von 9 bis 21 Uhr
Samstag von 6 bis 18 Uhr
Sonn- und Feiertage von 8 bis 12 Uhr 



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen