Clemens Maria Schreiner: „Neuland“

STEYR. Nachdem ihm ein weiser, alter Kabaretteur das dunkle Geheimnis der Kleinkunst verraten hat, machte sich Clemens Maria Schreiner – tief erschüttert von dieser Erkenntnis – auf die Suche nach der Urwuchtel, nach dem Quell aller Komik. Dass es nur schlechte, mittlere oder alte Pointen gäbe, wie man ihm gesagt hat, wollte er partout nicht glauben: deshalb der Entschluss, die Bühne zu verlassen und erst wiederzukehren, wenn seine Mission erfüllt ist.

Und nun, nach seiner Rückkehr? Um ein Jahr gealtert und um geschätzte 20 Jahre reifer geworden, betritt er wieder ein Kabarettbühne. Mit im Gepäck hat er, wonach er sich intensiv und unbeugsam gesucht hat: die ultimative Pointe. Wir, das Publikum, dürfen uns daran ebenso erfreuen wie an den spektakulären Reisebericht, den uns Schreiner – live – zu bieten hat:
Wie ein stark abgemagerter Indiana Jones jagt er durch die heiligen Stätten des Humors: Rio, Shanghai, Villach! Er trifft den Witze-Vize-Weltmeister und zahlreiche folgenreiche Entscheidungen. Er durchquert kabarettistisches Neu- und Niemandsland, rettet mehrmals fast die Welt und verpasst zwischenzeitlich die Umstellung auf Sommerzeit.

Atemberaubend lustig!

Datum: Freitag, 24. Jänner
Uhrzeit: 20 Uhr
Eintritt: 17 / 15 / 12

AKKU Kulturzentrum Färbergasse 5- 4400 Steyr
www.akku-steyr.com, office@akku-steyr.com

Autor:

Sandra Kaiser aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.