Die Liebe zur Fotografie

Bei den Bildern „Beim Zahnarzt“ handelt es sich um eine so genannte Kollektion – eine Wettbewerbsparte. Die zwei Fotoclubkollegen Zahnarzt Franz Kolndorffer und Josef Höblinger sind der Fotografin Modell gestanden.
7Bilder
  • Bei den Bildern „Beim Zahnarzt“ handelt es sich um eine so genannte Kollektion – eine Wettbewerbsparte. Die zwei Fotoclubkollegen Zahnarzt Franz Kolndorffer und Josef Höblinger sind der Fotografin Modell gestanden.
  • Foto: Christine Steinleitner
  • hochgeladen von Sabine Thöne

STEYR. Die selbstständige Sektion der Naturfreunde Steyr wurde 1933 unter Obmann Alois Zehetner gegründet. Sechzig Mitglieder zählt sie momentan, leider fehlt es an jungen Leuten. „Das liegt am Zeitmangel und an den Kosten", sagt Christine Steinleitner, Schriftführerin und Organisatorin. „Die Fotografie ist kein billiges Hobby." Sie selbst begann auch erst Mitte 30, sich für ihre heutige Leidenschaft zu interessieren. „Ich kam durch das Bergsteigen zur Fotografie. Als ich dann gelesen habe, dass Fotokurse angeboten werden, war die Sache schon klar." Seit 1988 ist sie Schriftführerin im Fotoclub, seit 1996 direkt an der Fotografie beteiligt.

Starfotograf leitete Workshop
Jeden zweiten Mittwoch finden im Stadtteil Ennsleite Clubabende statt. Dabei werden Bilder besprochen, es wird über Gestaltung und Aufbau diskutiert und das Bild des Monats gewählt. Zwei bis drei mal pro Jahr organisiert der Verein größere Vorträge.
Zum zweiten Mal in Folge konnte der Fotoclub Steyr heuer den so genannten Digitalrundlauf gewinnen. Ein Mal im Monat schicken 13 bis 18 Clubs je zwanzig Fotos ein, wobei jeder Club die anderen bewertet. Eine gute Möglichkeit, um zu lernen, Fotos richtig zu analysieren.

Ein wichtiger Fixpunkt für den Verein ist auch der Garstner Advent. Durch den dortigen Verkauf können weitere Projekte und Fixkosten finanziert werden. Ein Teil des Geldes fließt zum Beispiel in das eigene Studio im Stadtteil Münichholz. Ein perfekter Ort, um sich der Fotografie zu widmen und Workshops zu organisieren. „Wir konnten sogar schon den bekannten Fotografen Stefan Dokoupil für einen Workshop zu uns holen", freut sich Steinleitner. Freuen darf sie sich auch über die Auszeichnungen. In den letzten fünf Jahren wurden die Steyrer ganze vier Mal Bundesmeister. Bei den Staatsmeisterschaften holten sie den vierten Platz in der Kategorie „Digital."

Ausstellung in der Arbeiterkammer Steyr
Überschattet wird das Jubiläum vom unerwarteten Tod des Obmanns Peter Sachsenhofer am 12. Juli 2013. Deshalb organisiert der Verein auch keine große Jubiläumsfeier. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Trotzdem sind die Mitglieder im Winter beim traditionellen Verkauf am Garstner Adventmarkt vertreten. Wer Interesse an der Fotografie hat, ist eingeladen, in der Arbeiterkammer Steyr vorbeizuschauen. Dort stellt der Fotoclub bis 31. Oktober 2013 montags bis freitags Teile seiner Werke aus. Im Herbst geht es für die Fotografen wieder zur Landesmeisterschaft. Vielleicht können sie auch heuer wieder den Titel holen. Es wäre ihnen zu wünschen.

http://www.nf-fotoclub-steyr.at

Autor:

Yvonne Brandstetter aus Penzing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.