Teleskoplader umgestürzt
Fahrer unbestimmten Grades verletzt

11Bilder

In den Mittagsstunden des 6. Juli, wurde der Technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr von der Freiwilligen Feuerwehr Pfarrkirchen zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.
PFARRKIRCHEN. Umgehend wurde mit dem Kranfahrzeug, dem schweren Rüstfahrzeug und dem Kranbegleitfahrzeug zur Einsatzadresse in Pfarrkirchen ausgerückt.
Ein Teleskoplader ist bei Arbeiten an einer Baustelle seitlich umgestürzt. Der Fahrer wurde mit Verletzungen in das Phyrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr eingeliefert.
Nach Positionierung von Kran- Rüst- und Kranbegleitfahrzeug, wurde der Teleskoplader am Ausleger angeschlagen. Mittels Einbauseilwinde des schweren Rüstfahrzeuges wurde der Teleskoplader gesichert.
Durch das Zusammenspiel von Kran und Seilwinde wurde der Teleskoplader aufgerichtet. Da die hintere Achsaufhängung gebrochen war, wurde der Teleskoplader 20 Meter weiter in einer Einfahrt abgestellt.
Anschließend konnte der Technische Zug wieder einrücken.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen