Ein ganz besonderer Einsatz
Feuerwehr Steyr zu Besuch im VITA MOBILE SelbA-Club

4Bilder

Am Montag, 14.10.2019 folgte die Feuerwehr Steyr der Einladung des VITA MOBILE SelbA-Clubs und berichtete unter dem Motto Blaulicht-Organisationen hautnahviel Wissenswertes über die Feuerwehr. Wo normalerweise jeden Montag die geistige und körperliche Beweglichkeit trainiert werden, hielt zunächst Kamerad Michael Stummer einen Fachvortrag zum Thema "Verhalten im Brandfall: Was ist zu tun, wenn's bei mir brennt". Die 12 teilnehmenden SeniorInnen, Jugendliche der NMS Tabor sowie die beiden Trainerinnen erhielten wertvolle Tipps zur Brandverhütung in den eigenen vier Wänden.

Von der Theorie zur Praxis

Nach dem Vortrag durften Ronald Schatka und Michael Lakner den TeilnehmerInnen noch das ULF (Universallöschfahrzeug) der Feuerwehr Steyr präsentieren. Dabei konnten auch die Ausrüstungsgegenstände eines solchen Fahrzeuges getestet und probiert werden.
Anschließend stellten die Club-BesucherInnen noch Ihre Zielsicherheit mit dem Schlauch unter Beweis. Die Motivation aller Beteiligten war groß und so entstand beim Zielspritzen eine regelrechte Wettkampfstimmung.

Gemütlicher Ausklang

Als Abschluss des spannenden Nachmittages wurden bei Kaffee und Kuchen noch offene Fragen beantwortet.
Die Feuerwehr Steyr bedankte sich für die Möglichkeit, der SelbA-Gruppe die Themen Bandverhütung sowie Verhalten im Brandfall etwas näher bringen zu dürfen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen