Stadt Bad Hall
Gastgärten heuer auch im Winter

Stadtrat Geilehner
  • Stadtrat Geilehner
  • Foto: FPÖ Bad Hall
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

Gastbetrieben wird der Gastgartenbetrieb auf Antrag hin auch im Winter ermöglicht. Dies soll Betrieben wie auch Gästen die Einschränkungen durch die Pandemie erleichtern.

BAD HALL. In Bad Hall ist ab sofort ein durchgehender Schanigartenbetrieb möglich. „Ich rate jedem Gastbetrieb von dieser Möglichkeit Gebrauch zu machen“, sagt Wirtschaftsstadtrat Siegfried Geilehner (FPÖ). Mit dieser Maßnahme werden die Wirte in Bad Hall weiter unterstützt. Den Gästen wird dadurch eine zusätzliche Möglichkeit zum Konsum und Ausgehen geboten. Damit kommt die Stadt den Anforderungen einer Tourismusgemeinde weiter nach. Geilehner besitzt selbst einen Gastronomiebetrieb in Steyr und kennt daher die Sorgen, Ängste und Bedürfnisse
der Wirte. Siegfried Geilehner ist seit 2015 Stadtrat für Wirtschaft, Angelegenheiten der Kur- und
Tourismuskommission, Fremdenverkehr, Land- und Forstwirtschaft, Jagd, Fischerei,
Gemeindewald, Veterinärwesen, Wirtschaftsförderungen, Marketing und Werbung.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.