Heu fing Feuer
Großbrand auf einem Bauernhof in Garsten

66Bilder

Zu einem Brand eines Bauernhofes im Gemeindegebiet von Garsten mussten die Feuerwehren kurz nach 14 Uhr ausrücken.

UPDATE: Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land führte am 24. Juli 2021 gegen 14 Uhr auf seinem bäuerlichen Anwesen in Garsten, gemeinsam mit seinem Bruder, Heueinbringungsarbeiten durch. Der 51-Jährige kippte Heu mit einem Ladewagen vor den Heustadel und sein Bruder schob das Heu mit einem Traktor in den Heustadel. Der 54-Jährige Bruder hatte gerade Heu mit dem Traktor in den Stadel geschoben und wollte mit dem Rückwärtsgang wieder aus dem Stadel fahren. Da sei laut seinen Angaben mit einem lauten Knall rechts und links aus der Motorhaube des Traktors etwas herausgespritzt und das Heu habe sofort Feuer gefangen. Er habe den Traktor nicht mehr starten können und musste ihn stehen lassen.
Durch das brennende Heu geriet zuerst das Wirtschaftsgebäude und anschließend das Wohnhaus in Brand. Personen dürften laut derzeitigen Angaben bei dem Brandereignis nicht zu Schaden gekommen sein.

GARSTEN. Laut ersten Informationen steht das Objekt im Vollbrand und die Feuerwehr hat die Alarmstufe 3 ausgerufen. Aktuelle stehen Einsatzkräfte von 20 Feuerwehren im Einsatz. Die heißen Temperaturen und die Sonne erschweren die Löscharbeiten für die Feuerwehren. Personen kamen ersten Informationen nach nicht zu Schaden. Weitere Infos folgen.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen