Großer Badespaß mit „Reinwerfen statt Wegwerfen“

STEYR. Am Donnerstag, 27. August, war die Initiative „Reinwerfen statt Wegwerfen“ im Stadtbad Steyr zu Gast und hat mit tollen Spielen für gute Stimmung gesorgt. Die Badegäste konnten sich zum Thema „richtige Abfalltrennung“ informieren und ihr Wissen bei einem Basketball-Wurfspiel und einem Mülltrennspiel testen. Auch die Maskottchen der Initiative, die „City Cleaner“, haben ihre Runden im Stadtbad gedreht und die Kinder sowie Erwachsene beim Mülltrennspiel angefeuert.

Ziel der österreichweiten ARA Initiative „Reinwerfen statt Wegwerfen“ ist es, Kinder und Jugendliche darauf Aufmerksam zu machen, dass der Müll den wir produzieren unbedingt in die Mülltonne gehört. Das achtlose Wegwerfen von Abfall in die Natur oder auf die Straße soll so gut wie möglich verhindert werden. Die Stadtbetriebe Steyr GmbH arbeitet hier eng mit der Initiative zusammen, um das Thema „Anti-Littering“ auch in Steyr zu thematisieren.

Infos:
Sie haben Fragen zum Thema Abfall? Dann kontaktieren Sie das Abfallservice-Telefon der Stadtbetriebe Steyr unter 07252/899 777.
Mehr zum Thema finden Sie
hier oder auf der Seite der Stadtbetriebe Steyr

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen