GRÜNBURG/ASTEN. 3. Sieg in Serie für Schüler aus Grünburg beim Drachenbootrennen auf dem Ausee.

Bei der 8. Auflage des größten österreichischen Wassersport-Events "Klasse im Boot" gelang es kürzlich der 4b der NMS Grünburg zum 3. Mal in Serie einen souveränen Sieg in ihrer Klasse einzufahren. Platz 3 in der Klasse der 13- bis 14-Jährigen ging ebenfalls an die 4c der NMS Grünburg, die mit 130 Schülern vertreten war.

"Ich habe das Potential gesehen, das in diesen Kindern steckt", erzählt Trainerin und Sportlehrerin Christa Pullirsch aus Garsten, die selbst im Team der Wildwasser-Nationalmannschaft war und auch Staatsmeister Günther Briedl trainierte. "Die Kinder haben sich voll darauf eingelassen und wollten immer mehr Tipps haben, wie man Technik und Taktik verbessern kann!"

Klasse im Boot wird von Günther Briedl, Direktor der NMS Münichholz und 20-facher Kanu-Staatsmeister, organisiert. Das beliebte Team-Event lockte in den letzten beiden Schulwochen 11 Tage lang insgesamt 8000 Schüler an den Ausee nach Asten. In einem Drachenboot paddeln 17 junge Sportler in drei Läufen über 200 m um den Sieg.

4 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen