Ich bin dann mal weg? – Kostenloser Infonachmittag zum Thema Auslandsaufenthalte im JugendService Steyr

Nach der Matura in die Welt hinaus? Während der Lehre ein Praktikum im Ausland oder in den Sommerferien ein Workcamp in Spanien?
Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten Erfahrungen im Ausland zu sammeln.
Jede Menge Infos dazu bekommst du beim kostenlosen Infonachmittag für Jugendliche am DO, den 15. November 2018 im JugendService Steyr.

Vorgestellt werden die verschiedensten Optionen, von freiwilligen sozialen Einsätzen, Freiwilligenprojekten in Erasmus +, Au-Pair, Workcamps, Work and Travel bis zur Mitarbeit auf biologischen Bauernhöfen, dem sogenannten „Wwoofen“. Weiters erhältst du wertvolle Tipps, worauf du bei der Planung achten solltest oder welche Kosten auf dich zukommen.
Lisa, die selbst schon Auslandserfahrungen in einem Freiwilligenprojekt gesammelt hat, erzählt von ihren Erlebnissen.
Ein Auslandsaufenthalt bietet die Chance sich für andere einzusetzen und sich persönlich weiterzuentwickeln, außerdem kann man damit im Lebenslauf punkten“ - Martina Singer vom JugendService Steyr lädt alle Interessierten zum Infonachmittag ein.
Die Veranstaltung findet am 15.11. von 16.00 – 17.30 im JugendService Steyr, Bahnhofstraße 1, statt. Es wird um telefonische Anmeldung unter 07252/54040 (Mo - Do) oder per E-Mail unter jugendservice-steyr@ooe.gv.at gebeten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen