Kleidersammlung für Steyrer Notschlafstelle

Erika Bohn (2. v. li.), Vorsitzende der SP Adlwang, war überwältigt von der großen Spendenbereitschaft.
  • Erika Bohn (2. v. li.), Vorsitzende der SP Adlwang, war überwältigt von der großen Spendenbereitschaft.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabine Thöne

ADLWANG. Die Winterkleidersammlung der SPÖ war ein voller Erfolg. Im Dezember hatte die SP zur Sammlung für die Notschlafstelle in Steyr aufgerufen. Die Adlwanger und Bewohner umliegender Gemeinden gaben gern und viel.

„Drei große Container konnten gefüllt werden. Gut erhaltene, aber auch neue Stücke, wurden zur Verfügung gestellt“, erzählt SP-Vorsitzende Erika Bohn. Sie übergab die gesammelten Stücke kürzlich an die Mitarbeiter der Notschlafstelle Steyr. Bei einer Führung durch das Haus konnten sich die Organisatoren der Sammlung von der Zweckmäßigkeit und dem Nutzen der sozialen Einrichtung überzeugen.

Erika Bohn dankt allen Beteiligten der Aktion, vor allem den Spendern, für ihre Großzügigkeit und Hilfsbereitschaft.

Autor:

Sabine Thöne aus Steyr & Steyr Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.