Mehr Bahn für die Region Steyr

Palla und Steinkellner vor einer der S-Bahn-Garnituren.
  • Palla und Steinkellner vor einer der S-Bahn-Garnituren.
  • Foto: Land OÖ
  • hochgeladen von Sandra Kaiser

BEZIRK. Mit dem neuen ÖBB-Fahrplan starten am 11. Dezember auch fünf neue S-Bahn-Linien, zwei davon auch im Bezirk Steyr: Die S1 von Linz Hbf nach Garsten und die S4 von Linz Hbf über Rohr nach Kirchdorf. Der Grundtakt der neuen S-Bahn-Linien ist der einheitliche Stundentakt. Dieser gilt an allen Tagen von ca. 5.30 bis 23.30 Uhr. Der Verdichtungstakt wird mit einem 30-Minuten-Intervall zu den starken Verkehrszeiten morgens und nachmittags gebildet. Eine Systematisierung gibt es auch am Wochenende: Stundentakt auf allen Bahnen. Dazu wurde teilweise das Eilzugs-angebot angepasst. „Ich freue mich, dass wir die S-Bahn nun auf Schiene bringen konnten! Die S-Bahn wird das Rückgrat für den weiteren Ausbau des öffentlichen Verkehrs in OÖ bilden und startet mit fünf Linien und einer zusätzlichen Gesamtleistung von 400.000 Kilometern pro Jahr“, erläutert Landesrat Günther Steinkellner. „Mit dem S-Bahn-Angebot setzen die ÖBB einen weiteren Schritt in Richtung moderner Mobilität", ergänzt Evelyn Palla, Vorstandsmitglied der ÖBB-Personnenverkehr AG.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen